Kultusminister Konferenz

 

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen
EDK Logocmec Logo

Übersicht zu den Lehramtsprüfungen und -befähigungen in den Ländern der Bundesrepublik Deutschland

Mit Beschluss des Unterausschusses "Lehrerbildung" vom 01.12.2000 ist das Sekretariat der KMK beauftragt worden, ein jährlich aktualisiertes Fundstellenverzeichnis für Lehrerprüfungen in den Ländern der Bundesrepublik Deutschland zu erstellen.

Seit 2001 erfolgt die jährliche Fortschreibung des Verzeichnisses in Abstimmung mit den Ländern durch den Dokumentations- und Bildungsinformationsdienst des Sekretariats. Die geltenden Rechtsnormen sind im Volltext aufrufbar, soweit die Länder diese im Internet anbieten. Abweichungen bezüglich der Aktualität zwischen den Volltexten und dem Fundstellennachweis können sich durch den unterschiedlichen Bearbeitungsstand ergeben. Zusätzlich zu den Regelungen der einzelnen Länder wird eine Übersicht über die Beschlüsse und Empfehlungen der Kultusministerkonferenz zur Lehrerausbildung und gegenseitigen Anerkennung von Lehramtsprüfungen und Lehramtsbefähigungen bereit gestellt.

Stand der aktuellen Übersicht: Dezember 2013

Die Übersicht der rechtlichen Regelungen der Länder zu den Lehrerprüfungen stellt einen Auszug aus der Rechtsvorschriften-Datenbank der KMK dar.

KMK-Beschlüsse und -Empfehlungen zu den Lehramtsprüfungen

KMK-Beschlüsse und -Empfehlungen zu den Lehramtsprüfungen

Richtlinien für die Ausbildung und Prüfung der Diplomhandelslehrer
(Beschluss der KMK vom 09.10.1953 i.d. F. vom 29.09.1961)

Rahmenordnung für die Ausbildung und Prüfung der Lehrer für Fachpraxis im beruflichen Schulwesen
(Beschluss der KMK vom 06.07.1973)

Richtlinie des Rates der Europäischen Gemeinschaften vom 21.12.1988 über eine allgemeine Regelung der Anerkennung der Hochschuldiplome, die eine mindestens dreijährige Berufsausbildung abschließen
Umsetzung in innerstaatliches Recht für die Berufe des Lehrers

(Beschluss der KMK vom 14.09.1990)

Vereinbarung über die gegenseitige Anerkennung von Lehramtsprüfungen nach Recht der Länder Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen
(Beschluss der KMK vom 26.06.1992)

Vereinbarung über die Anerkennung und Zuordnung der Lehrerausbildungsgänge der ehemaligen DDR zu herkömmlichen Laufbahnen
(Beschluss der KMK vom 07.05.1993)

Feststellung der Gleichwertigkeit von Bildungsabschlüssen im Sinne des Art. 37 Abs. 1 des Einigungsvertrages - Schulbereich -
Bewertung der Abschlüsse der Diplompädagogen der ehemaligen DDR mit Lehrbefähigung im Hinblick auf die Gleichwertigkeit mit schulbezogenen Lehramtsabschlüssen

(Beschluss der KMK vom 07.10.1994)

Vereinbarung über die Anerkennung und Zuordnung der Lehrerausbildungsgänge der ehemaligen DDR zu herkömmlichen Laufbahnen (Beschluss der KMK vom 7.5.1993) 
- Lösungsvorschläge für bestimmte nicht durch Ziffer 2 der Vereinbarung erfasste Personengruppen -

(Beschluss der KMK vom 08.09.1995)

Bewährungsfeststellungsverfahren in den neuen Ländern in der Bundesrepublik Deutschland gemäß Ziffer 2 der Vereinbarung über die Anerkennung und Zuordnung der Lehrerausbildungsgänge der ehemaligen DDR zu herkömmlichen Laufbahnen (Beschluss der KMK vom 7.5.1993) -  Frage der Durchführung der Verfahren nach dem 31.12.1996 -
(Beschluss der KMK vom 27.02.1998)

Gegenseitige Anerkennung von nach dem Recht der DDR erworbenen Lehrbefähigungen
(Beschluss der KMK vom 22.10.1999)

Grundsätze für die Prüfung von Gymnastiklehrerinnen und Gymnastiklehrern
(Beschluss der KMK vom 06.12.1952 i.d.F. vom 15.05.2000)

Feststellung der Gleichwertigkeit von Bildungsabschlüssen im Sinne des Art. 37 Abs. 1 des Einigungsvertrages - Hochschulbereich -
Änderung und Ergänzung des Beschlusses der Kultusministerkonferenz vom 11.10.1991 i.d.F. vom 18.4.1997

(Beschluss der KMK vom 24.04.1998 i.d.F. vom 30.06.2000)

Übernahme von Lehrkräften aus anderen Ländern
(Beschluss der KMK vom 10.05.2001)

Möglichkeiten der Einführung von Bachelor-/Masterstrukturen in der Lehrerausbildung sowie der Strukturierung/Modularisierung der Studienangebote und Fragen der Durchlässigkeit zwischen den Studiengängen
(Beschluss der KMK vom 01.03.2002)

Rahmenvereinbarung zur Ausbildung im Unterrichtsfach Musik für alle Lehrämter
(Beschluss der KMK vom 06.03.2003)

Rahmenvereinbarung zur Ausbildung im Unterrichtsfach Kunst für alle Lehrämter
(Beschluss der KMK vom 05.02.2004)

Standards für die Lehrerbildung: Bildungswissenschaften
(Beschluss der KMK vom 16.12.2004 i.d.F. vom 12.06.2014)

Eckpunkte für die gegenseitige Anerkennung von Bachelor- und Masterabschlüssen in Studiengängen, mit denen die Bildungsvoraussetzungen für ein Lehramt ermittelt werden
(Beschluss der KMK vom 02.06.2005)

Anrechnung von an Fachhochschulen erworbenen Studien- und Prüfungsleistungen auf Bachelor- und Masterstudiengänge, mit denen die Bildungsvoraussetzungen für ein Lehramt der Sekundarstufe II (berufliche Fächer) oder für die beruflichen Schulen vermittelt werden
(Beschluss der KMK vom 27.04.2006)

Lösung von Anwendungsproblemen beim Quedlinburger Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 02.06.2005
(Beschluss der KMK vom 28.02.2007)

Vereinbarung zum Informationsaustausch über laufbahnrechtliche, besoldungs- und verwaltungsrechtliche sowie weitere beamtenrechtliche Regelungen im Schulbereich
(Beschluss der KMK vom 20.09.2007)

Empfehlung der Kultusministerkonferenz und der Hochschulrektorenkonferenz zur Vergabe eines Masterabschlusses in der Lehrerbildung bei vorgesehener Einbeziehung von Leistungen des Vorbereitungsdienstes
(Beschluss der KMK vom 12.06.2008 i.d.F. vom 08.07.2008)

Gemeinsame Leitlinien der Länder zur Deckung des Lehrkräftebedarfs
(Beschluss der KMK vom 18.06.2009)

Verfahrensabsprache zur Durchführung der Vereinbarung der KMK „Übernahme von Lehrkräften aus anderen Ländern vom 10.05.2001“
(Beschluss der KMK vom 07.11.2002 i.d.F. vom 02.03.2012)

Ländergemeinsame Anforderungen für die Ausgestaltung des Vorbereitungsdienstes und die abschließende Staatsprüfung
(Beschluss der KMK vom 06.12.2012)

Kunst- und Musiklehrerausbildung
(Beschluss der KMK vom 06.12.2012)

Gegenseitige Anerkennung von Lehramtsprüfungen und Lehramtsbefähigungen
(Beschluss der KMK vom 22.10.1999 i.d.F. vom 07.03.2013)

Empfehlung zur Eignungsabklärung in der ersten Phase der Lehrerbildung
(Beschluss der KMK vom 07.03.2013)

Rahmenvereinbarung über die Ausbildung und Prüfung für übergreifende Lehrämter der Primarstufe und aller oder einzelner Schularten der Sekundarstufe I (Lehramtstyp 2)
(Beschluss der KMK vom 28.02.1997 i.d.F. vom 07.03.2013)

Rahmenvereinbarung über die Ausbildung und Prüfung für Lehrämter für alle oder einzelne Schularten der Sekundarstufe I (Lehramtstyp 3)
(Beschluss der KMK vom 28.02.1997 i.d.F. vom 07.03.2013)

Rahmenvereinbarung über die Ausbildung und Prüfung für Lehrämter für die Sekundarstufe II (allgemeinbildende Fächer) oder für das Gymnasium (Lehramtstyp 4)
(Beschluss der KMK vom 28.02.1997 i.d.F. vom 07.03.2013)

Ländergemeinsame inhaltliche Anforderungen für die Fachwissenschaften und Fachdidaktiken in der Lehrerbildung
(Beschluss der KMK vom 16.10.2008 i.d.F. vom 12.06.2014)

Rahmenvereinbarung über die Ausbildung und Prüfung für Lehrämter der Grundschule bzw. Primarstufe (Lehramtstyp 1)
(Beschluss der KMK vom 28.02.1997 i.d.F. 10.10.2013)

Rahmenvereinbarung über die Ausbildung und Prüfung für sonderpädagogische Lehrämter (Lehramtstyp 6)
(Beschluss der KMK vom 06.05.1994 i.d.F. vom 10.10.2013)

Rahmenvereinbarung über die Ausbildung und Prüfung für Lehrämter für die Sekundarstufe II (berufliche Fächer) oder für die beruflichen Schulen (Lehramtstyp 5)
(Beschluss der KMK vom 12.05.1995 i.d.F. vom 07.03.2013)

Regelungen und Verfahren zur Erhöhung der Mobilität und Qualität von Lehrkräften.
Ländergemeinsame Umsetzungsrichtlinien für die Anpassung von Regelungen und Verfahren bei der Einstellung in Vorbereitungs- und Schuldienst sowie für die Anerkennung von Studien- und Prüfungsleistungen in Studiengängen der Lehrerausbildung
(Beschluss der KMK vom 07.03.2013 i.d.F. vom 27.12.2013)

Baden-Württemberg

Baden-Württemberg

Gesetzliche und laufbahnrechtliche Grundlagen

Gesetz zur Reform des öffentlichen Dienstrechts (Dienstrechtsreformgesetz - DRG)
(Art. 1: Landesbeamtengesetz (LBG)) vom 09.11.2010 (GBl. 2010,19, S. 793 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 12.11.2013 (GBl. 2014, 1, S. 1 ff.)
Landesbeamtengesetz (LBG)

Erste Staatsprüfungen für Lehrämter / Lehramtsbezogene Bachelor-/ Masterabschlüsse

Verordnung des Kultusministeriums über die Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Grundschulen (Grundschullehramtsprüfungsordnung I - GPO I) vom 20.05.2011 (GBl. 2011,10, S. 229 ff., berichtigt in GBl. 2011,12,S. 394), geändert durch Verordnung vom 16.11.2012 (GBl. 2012,18, S. 659 ff.)
Grundschullehramtsprüfungsordnung I - GPO I

Verordnung des Kultusministeriums über die Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Grund-, Haupt- und Werkrealschulen (GHPO I) vom 22.07.2003 (GBl. 2003,11, S. 432 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 16.11.2012 (GBl. 2012,18, S. 659 ff.)
Grund- und Hauptschullehrerprüfungsordnung I - GHPO I
(Diese Verordnung gilt übergangsweise noch 6 Jahre für Studierende, die ihr Studium vor dem 01.10.2011 aufgenommen haben.)

Verordnung des Kultusministeriums über die Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Werkrealschulen, Hauptschulen sowie Realschulen (Werkreal-, Haupt- und Realschullehramtsprüfungsordnung - WHRPO I) vom 20.05.2011 (GBl. 2011,10, S. 271 ff., berichtigt in GBl. 2011,12, S. 394), geändert durch Verordnung vom 16.11.2012 (GBl. 2012,18, S. 659 ff.)
WHRPO I

Verordnung des Kultusministeriums über die Erste Staatsprüfung für das Lehramt an
Realschulen (Realschullehrerprüfungsordnung I - RPO I) vom 24.08.2003
(GBl. 2003,12, S. 583 ff., berichtigt in GBl. 2004,3, S. 94, berichtigt in GBl. 2007,20,
S. 607), zuletzt geändert durch Verordnung vom 16.11.2012 (GBl. 2012,18, S. 659 ff.)
Realschullehrerprüfungsordnung I - RPO I
(Diese Verordnung gilt übergangsweise noch 6 Jahre für Studierende, die ihr Studium vor dem 01.10.2011 aufgenommen haben.)

Verordnung des Kultusministeriums über die Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Gymnasien (Gymnasiallehrerprüfungsordnung I - GymPO I) vom 31.07.2009 (GBl. 2009,15, S. 373 ff.), geändert durch Verordnung vom 16.11.2012 (GBl. 2012,18, S. 659 ff.)
Gymnasiallehrerprüfungsordnung I - GymPO I

Verordnung des Kultusministeriums über die Wissenschaftliche Staatsprüfung für das
Lehramt an Gymnasien (Wissenschaftliche Prüfungsordnung) vom 13.03.2001
(GBl. 2001,6,  S. 201 ff., berichtigt in GBl. 2001,16,  S. 604), zuletzt geändert durch Verordnung vom 16.11.2012 (GBl. 2012,18, S. 659 ff.)
Wissenschaftliche Prüfungsordnung
(Diese Verordnung gilt übergangsweise noch 6 Jahre für Studierende, die ihr Studium vor dem 01.09.2010 aufgenommen haben.)

Verordnung des Kultusministeriums über die Künstlerische Staatsprüfung für das Lehramt an Gymnasien (Künstlerische Prüfungsordnung) vom 13.03.2001 (GBl. 2001,6, S. 284 ff.),
zuletzt geändert durch Verordnung vom 16.11.2012 (GBl. 2012,18, S. 659 ff.)
Künstlerische Prüfungsordnung
(Die Bestimmungen dieser Verordnung gelten noch grundsätzlich im Umfang der Regelstudienzeit plus 2 Semester.)

Verordnung des Kultusministeriums über die Erste Staatsprüfung für das Lehramt Sonderpädagogik (Sonderpädagogiklehramtsprüfungsordnung I - SPO I) vom 20.05.2011 (GBl. 2011,10, S. 316 ff.)
Sonderpädagogiklehramtsprüfungsordnung I - SPO I

Verordnung des Kultusministeriums über die Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Sonderschulen (Sonderschullehrerprüfungsordnung I - SPO I) vom 24.08.2003 (GBl. 2003,12, S. 541 ff., berichtigt in GBl. 2003,15, S. 743), zuletzt geändert durch Verordnung vom 16.11.2012 (GBl. 2012,18, S. 659 ff.)
Sonderschullehrerprüfungsordnung I - SPO I
(Diese Verordnung gilt übergangsweise noch 6 Jahre für Studierende, die ihr Studium vor dem 01.10.2011 aufgenommen haben.)

Verordnung des Kultusministeriums über die Erste Staatsprüfung für das höhere Lehramt an beruflichen Schulen mit den beruflichen Fachrichtungen Gesundheit und Gesellschaft (Care) sowie Sozialpädagogik/Pädagogik (Wissenschaftliche Prüfungsordnung Gesundheit und Gesellschaft (Care) sowie Sozialpädagogik/Pädagogik - WPrOSozPädCare) vom 15.12.2009 (GBl. 2009,23, S. 817 ff.)
WPrOSozPädCare

Verordnung des Kultusministeriums über die Wissenschaftliche Staatsprüfung für das höhere Lehramt an beruflichen Schulen mit der beruflichen Fachrichtung Pflegewissenschaft (WPrOPflege) vom 29.03.2004 (GBl. 2004,7, S. 222 ff.), geändert durch Verordnung vom 17.11.2009 (GBl. 2009,21, S. 712 ff.)
WPrOPflege
(Diese Verordnung gilt übergangsweise noch 7 Jahre für Studierende, die ihr Studium vor dem 01.09.2010 aufgenommen haben.)

Vorbereitungsdienst und Zweite Staatsprüfungen für Lehrämter

Verordnung des Kultusministeriums über den Vorbereitungsdienst und die Zweite
Staatsprüfung für das Lehramt an Grund-, Haupt- und Werkrealschulen (GHPO II) vom 09.03.2007 (GBl. 2007,6, S. 193 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 16.11.2012 (GBl. 2012,18, S. 659 ff.)
Grund- und Hauptschullehrerprüfungsordnung II - GHPO II

Verordnung des Kultusministeriums über den Vorbereitungsdienst und die Zweite
Staatsprüfung für das Lehramt an Realschulen (Realschullehrerprüfungsordnung  II – RPO II) vom 21.12.2007 (GBl. 2008,2, S. 37 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 22.01.2013 (GBl. 2013,1, S. 4 f.)
Realschullehrerprüfungsordnung II - RPO II

Verordnung des Kultusministeriums über den Vorbereitungsdienst und die Zweite Staatsprüfung für die Laufbahn des höheren Schuldienstes an Gymnasien (APrOGymn) vom 10.03.2004 (GBl. 2004,6, S. 181 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 16.11.2012 (GBl. 2012,18, S. 659 ff.)
APrOGymn

Verordnung des Kultusministeriums über den Vorbereitungsdienst und die Zweite Staatsprüfung für das Lehramt an Sonderschulen (Sonderschullehrerprüfungsordnung II - SPO II) vom 28.06.2003 (GBl. 2003,9, S. 364 ff., berichtigt in GBl. 2003,15, S. 743), zuletzt geändert durch Verordnung vom 22.01.2013 (GBl. 2013,1, S. 4 f.)
Sonderschullehrerprüfungsordnung II - SPO II

Verordnung des Kultusministeriums über den Vorbereitungsdienst und die Zweite Staatsprüfung für die Laufbahn des höheren Schuldienstes an beruflichen Schulen (APrObSchhD) vom 10.03.2004 (GBl. 2004,6, S. 192 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 16.11.2012 (GBl. 2012,18, S. 659 ff.)
APrObSchhD

Verordnung des Kultusministeriums über die Zulassung zu den Vorbereitungsdiensten für die Lehrämter vom 25.10.1994 (GBl. 1994,25, S. 599 f.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 28.05.1999 (GBl. 1999,12, S. 260)
Verordnung über die Zulassung zu den Vorbereitungsdiensten

Sonstige Regelungen

Verordnung des Kultusministeriums über die Ausbildung und Prüfung für Technische
Lehrer an beruflichen Schulen (APrOTL) vom 23.01.2001 (GBl. 2001,5, S. 193 ff., berichtigt in GBl. 2002,6, S. 204), geändert durch Verordnung vom 13.12.2005 (GBl. 2005,19, S. 848 ff.)
APrOTL

Verordnung des Kultusministeriums zur Umsetzung allgemeiner Regelungen zur Anerkennung beruflicher Befähigungsnachweise für Lehrerberufe (EU-EWR-Lehrerverordnung) vom 15.08.1996 (GBl. 1996,21, S. 564 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 19.12.2013 (GBl. 2014,1, S. 1 ff.)
EU-EWR-Lehrerverordnung

Verordnung des Kultusministeriums über die Ausbildung und Prüfung von Fachlehrkräften für musisch-technische Fächer an Pädagogischen Fachseminaren (APrOFL) vom 15.12.2006 (GBl. 2006,15, S. 407 ff.), geändert durch Verordnung vom 17.11.2009 (GBl. 2009,21, S. 712 ff.)
APrOFL

Verordnung des Kultusministeriums über die Ausbildung und Prüfung für die Laufbahnen des Fachlehrers und des Technischen Lehrers an Sonderschulen vom 09.08.1996
(GBl. 1996,20, S. 538 ff.), geändert durch Verordnung vom 16.11.2012 (GBl. 2012,18, S. 659 ff.)
Verordnung

Verordnung des Kultusministeriums über die Erste Staatsprüfung und den Vorbereitungsdienst für das Lehramt an Grund- und Hauptschulen zur Qualifizierung von Beamten des gehobenen Forstdienstes und vergleichbaren unbefristet beschäftigten Angestellten zur Übernahme in den Schuldienst (Förster-Lehrkräfte-VO) vom 13.06.2006 (GBl. 2006,10, S. 242 ff.), geändert durch Verordnung vom 17.11.2009 (GBl. 2009,21, S. 712 ff.)
Förster-Lehrkräfte-VO

Bayern

Bayern

Gesetzliche und laufbahnrechtliche Grundlagen

Gesetz über die Leistungslaufbahn und die Fachlaufbahnen der bayerischen Beamten und Beamtinnen (Leistungslaufbahngesetz - LlbG) (§ 3 des Gesetzes zum neuen Dienstrecht in Bayern) vom 05.08.2010 (GVBl. 2010,15, S. 410 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24.07.2013 (GVBl. 2013,14, S. 450 ff.)
Leistungslaufbahngesetz - LlbG

Bekanntmachung der Neufassung des Bayerischen Lehrerbildungsgesetzes vom 12.12.1995
(GVBl. 1996,2, S. 16 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 08.04.2013 (GVBl. 2013,7, S. 174 ff.)
Bayerisches Lehrerbildungsgesetz (BayLBG)

Erste Staatsprüfungen für Lehrämter / Lehramtsbezogene Bachelor-/ Masterabschlüsse

Ordnung der Ersten Prüfung für ein Lehramt an öffentlichen Schulen (Lehramtsprüfungsordnung I – LPO I) vom 13.03.2008 (GVBl. 2008,10, S. 180 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 09.09.2013 (GVBl. 2013,18, S. 589 ff.)
Lehramtsprüfungsordnung I - LPO I

Ordnung der Ersten Staatsprüfung für ein Lehramt an öffentlichen Schulen (Lehramtsprüfungsordnung I – LPO I) vom 07.11.2002 (GVBl. 2002,26, S. 657 ff.)
Lehramtsprüfungsordnung I - LPO I
(Diese Prüfungsordnung gilt übergangsweise noch bis zum Prüfungstermin Herbst 2016 für Studierende, die ihr Studium bis einschließlich Wintersemester 2008/09 aufgenommen haben.)

Studienordnung für das Staatsinstitut für die Ausbildung von Fachlehrern (FISO) vom 09.08.2005 (GVBl. 2005,16, S. 436 ff., berichtigt in GVBl. 2005,20, S. 516), zuletzt geändert durch Verordnung vom 20.05.2011 (GVBl. 2011,15, S. 378 ff.)
Studienordnung

Lehramt an beruflichen Schulen - Studium der Wirtschaftspädagogik und der Berufspädagogik in Bayern:
In Bayern eröffnen die Studiengänge Wirtschaftspädagogik und Berufspädagogik mit akademischem Abschluss Diplom bzw. Master den Zugang zum Vorbereitungsdienst für das Lehramt an beruflichen Schulen. Wegen der großen Zahl von in Frage kommenden Diplom- bzw. Masterstudien- und Prüfungsordnungen an den Universitäten sind lediglich die entsprechenden Studienstandorte mit Hinweisen auf die web-Seiten der Universitäten angegeben:

Universität Bamberg:
Wirtschaftspädagogik, Sozialpädagogik

Universität Bayreuth:
Metalltechnik

Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt / Hochschule Ingolstadt:
Metalltechnik

Universität Erlangen-Nürnberg:
Elektro- und Informationstechnik, Metalltechnik, Wirtschaftspädagogik

Technische Universität München:
Agrarwirtschaft, Bautechnik, Elektro- und Informationstechnik, Ernährungs- und Hauswirtschaftswissenschaft, Gesundheits- und Pflegewissenschaft, Metalltechnik

Universität München (LMU):
Wirtschaftspädagogik

Vorbereitungsdienst und Zweite Staatsprüfungen für Lehrämter

Ordnung der Zweiten Staatsprüfung für ein Lehramt an öffentlichen Schulen
(Lehramtsprüfungsordnung II – LPO II) vom 28.10.2004 (GVBl. 2004,20, S. 428 ff.), geändert durch Verordnung vom 20.05.2011 (GVBl. 2011,15, S. 378 ff.)
Lehramtsprüfungsordnung II – LPO II

Bekanntmachung der Neufassung der Zulassungs- und Ausbildungsordnung für das Lehramt an Grundschulen und das Lehramt an Mittelschulen (ZALGM) vom 29.09.1992 (GVBl. 1992,21, S. 454 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 17.08.2012 (GVBl. 2012,16, S. 443 ff.)
ZALGM

Zulassungs- und Ausbildungsordnung für das Lehramt an Realschulen (ZALR) vom
31.08.1995 (GVBl. 1995,22, S. 682 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 20.05.2011
(GVBl. 2011,15, S. 378 ff.)
ZALR

Bekanntmachung der Neufassung der Zulassungs- und Ausbildungsordnung für das Lehramt an Gymnasien vom 29.09.1992 (GVBl. 1992,21, S. 477 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 20.05.2011 (GVBl. 20011,15, S. 378 ff.)
ZALG

Zulassungs-, Ausbildungs- und Prüfungsordnung für die Zweite Prüfung der Förderlehrerinnen und Förderlehrer (Förderlehrerprüfungsordnung II - ZAPO/FöL II) vom 15.07.2011 (GVBl. 2011,15, S. 387 ff.)
Förderlehrerprüfungsordnung II - ZAPO/FöL II

Bekanntmachung der Neufassung der Zulassungs- und Ausbildungsordnung für das
Lehramt an Sonderschulen vom 29.09.1992 (GVBl. 1992,21, S. 461 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 20.05.2011 (GVBl. 2011,15, S. 378 ff.)
ZALS
(Diese Verordnung ist übergangsweise noch gültig.)

Bekanntmachung der Neufassung der Zulassungs- und Ausbildungsordnung für das Lehramt an beruflichen Schulen vom 29.09.1992 (GVBl. 1992,21, S. 487 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 20.05.2011 (GVBl. 2011,15, S. 378 ff.)
ZALB

Zulassungs-, Ausbildungs- und Prüfungsordnung für die Laufbahn des höheren Fachschuldienstes in den Bereichen Agrarwirtschaft und Hauswirtschaft (AHZAPO/hD)
vom 13.09.2007 (GVBl. 2007,21, S. 655 ff., berichtigt in GVBl. 2007,24, S. 730)
AHZAPO/hD
Berichtigung

Zulassungs-, Ausbildungs- und Prüfungsordnung für das Lehramt der Fachlehrer für gewerblich-technische Berufe, der Fachlehrer für Hauswirtschaft und der Fachlehrer für Schreibtechnik an beruflichen Schulen in Bayern (ZAPOFlB) vom 21.04.1997 (GVBl. 1997,11, S. 154 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 08.03.2013 (GVBl. 2013,7, S. 184 ff.)
ZAPOFIB

Verordnung über die Zulassung zu den Laufbahnen der Studienräte und der Fachlehrer an Berufsfachschulen, Fachschulen und Fachakademien bestimmter Ausbildungsrichtungen (ZLSFbAV) vom 10.12.1992 (GVBl. 1992,28, S. 822), zuletzt geändert durch Verordnung vom 08.03.2013 (GVBl. 2013,7, S. 184 ff.)
ZLSFbAV

Sonstige Regelungen

Erprobung von Lehramtsstudiengängen mit besonderer Struktur sowie von Bachelor-/
Master-Studiengängen unter Einbeziehung der Ersten Prüfung für ein Lehramt an öffentlichen Schulen vom 26.02.2006 (KWMBl. I 2006,5, S. 67 ff.)
Bekanntmachung

Berlin

Berlin

Gesetzliche und laufbahnrechtliche Grundlagen

Gesetz über die Laufbahnen der Beamtinnen und Beamten (Laufbahngesetz - LfbG) (Art. 1 des Zweiten Dienstrechtsänderungsgesetzes (2. DRÄndG)) vom 21.06.2011 (GVBl. 67.2011,16, S. 266 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 07.02.2014 (GVBl. 70.2014,4, S. 39 ff.)
Laufbahngesetz - LfbG

Bekanntmachung der Neufassung des Lehrerbildungsgesetzes vom 13.02.1985 (GVBl. 41.1985,13, S. 434 ff., berichtigt in GVBl. 41.1985,24, S. 948), zuletzt geändert durch Gesetz vom 05.06.2012 (GVBl. 68.2012,14, S. 158)
Lehrerbildungsgesetz
(Dieses Gesetz gilt weiterhin für Studierende bzw. Lehramtsanwärterinnen und Lehramtsanwärter, die bei Inkrafttreten des Lehrkräftebildungsgesetzes vom 07.02.2014 bereits in einem Bachelor- oder Masterstudiengang eingeschrieben sind oder sich im Vorbereitungsdienst befinden.)

Gesetz über die Aus-, Fort- und Weiterbildung der Lehrerinnen und Lehrer im Land Berlin (Lehrkräftebildungsgesetz - LbiG) vom 07.02.2014 (GVBl. 70.2014,4, S. 49 ff.)
Lehrkräftebildungsgesetz - LbiG

Verordnung über die Laufbahnen der Beamtinnen und Beamten der Laufbahnfachrichtung Bildung (Bildungslaufbahnverordnung - BLVO) vom 18.12.2012 (GVBl. 68.2012,32, S. 546 ff.)
Bildungslaufbahnverordnung

Erste Staatsprüfungen für Lehrämter / Lehramtsbezogene Bachelor-/ Masterabschlüsse

Verordnung über die Ersten Staatsprüfungen für die Lehrämter (1. Lehramtsprüfungs-
ordnung - 1. LPO -) vom 01.12.1999 (GVBl. 56.2000,1, S. 1 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 12.10.2006 (GVBl. 62.2006,36, S. 1018 ff.)
1. Lehrerprüfungsordnung

Vorbereitungsdienst und Zweite Staatsprüfungen für Lehrämter

Verordnung über den Vorbereitungsdienst und die Zweite Staatsprüfung vom 28.10.2011 (GVBl. 67.2011,28, S. 520 ff.)
Verordnung

Verordnung über die Zweite Staatsprüfung für die Lehrämter (2. LehrerPO) vom 25.07.1990 (GVBl. 46.1990,55, S. 1715 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 29.01.2009 (GVBl. 65.2009,5, S. 64 ff.)
2. Lehrerprüfungsordnung
(Diese Verordnung findet weiterhin Anwendung für Lehramtsanwärterinnen und Lehramtsanwärter, die vor Beginn des Zweiten Schulhalbjahres 2011/2012 in den Vorbereitungsdienst aufgenommen wurden, s. Verordnung vom 28.10.2011 (GVBl. 67.2011,28, S. 520 ff.)

Verordnung über den Vorbereitungsdienst im Anschluß an die Erste Staatsprüfung (Ausbildungsordnung - AusbO) vom 18.03.1999 (GVBl. 55.1999,13, S. 109 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 29.01.2009 (GVBl. 65.2009,5, S. 64 ff.)
Ausbildungsordnung
(Diese Verordnung findet weiterhin Anwendung für Lehramtsanwärterinnen und Lehramtsanwärter, die vor Beginn des Zweiten Schulhalbjahres 2011/2012 in den Vorbereitungsdienst aufgenommen wurden, s. Verordnung vom 28.10.2011 (GVBl. 67.2011,28, S. 520 ff.)

Verordnung über die Zulassung zum Vorbereitungsdienst für ein Lehramt (ZulVO)
vom 06.09.1979 (GVBl. 35.1979,64, S. 1702 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom
07.12.2009 (GVBl. 65.2009,31, S. 750 ff.)
Zulassungsverordnung

Sonstige Regelungen

Verordnung über die Ergänzenden Staatsprüfungen für Lehrämter (Ergänzungsprüfungsordnung - ESPO -) vom 12.08.2001 (GVBl. 57.2001,36, S. 474 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 19.03.2009 (GVBl. 65.2009,6, S. 70 ff.)
Ergänzungsprüfungsordnung

Verordnung über die Erprobung lehramtsbezogener Bachelor- und Master-Studiengänge
(Lehramtserprobungsverordnung – LEPVO) vom 28.02.2006 (GVBl. 62.2006,10, S. 251 ff.), geändert durch Verordnung vom 16.02.2010 (GVBl. 66.2010,9, S. 136 f.)
Lehramtserprobungsverordnung - LEPVO

Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie 2005/36/EG für Lehrkräfte (EG-Richtlinienumsetzungsgesetz für Lehrkräfte - EG-RL-LehrkräfteG) vom 17.09.2008 (GVBl. 64.2008,24, S. 246 ff.), geändert durch Gesetz vom 07.02.2014 (GVBl. 70.2014,4, S. 39 ff.)
EG-RL-LehrkräfteG

Verordnung über den Anpassungslehrgang und die Eignungsprüfung nach dem Gesetz zur Umsetzung der Richtlinien 89/48/EWG, 92/51/EWG und 2001/19/EG für Lehrerberufe (EG-Richtlinienverordnung für Lehrerberufe - EG-RL-LehrVO) vom 12.07.1993 (GVBl. 49.1993,42, S. 334 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 19.03.2009 (GVBl. 65.2009,6, S. 70 ff.)
EG-RL-LehrVO

Brandenburg

Brandenburg

Gesetzliche und laufbahnrechtliche Grundlagen

Beamtengesetz für das Land Brandenburg (Landesbeamtengesetz - LBG) vom 03.04.2009
(GVBl. I 20.2009,4, S. 26 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 05.12.2013
(GVBl. I 24.2013,37, S. 1 ff.)
Landesbeamtengesetz

Gesetz über die Ausbildung und Prüfung für Lehrämter und die Fort- und Weiterbildung von Lehrerinnen und Lehrern im Land Brandenburg (Brandenburgisches Lehrerbildungsgesetz - BbgLeBiG) vom 18.12.2012 (GVBl. I 23.2012,45, S. 1 ff.), geändert durch Gesetz vom 14.03.2014 (GVBl. I 25.2014,14, S. 1 ff.)
BbgLeBiG

Gesetz über die Ausbildung und Prüfung für Lehrämter und die Fort- und Weiterbildung von Lehrerinnen und Lehrern im Land Brandenburg (Brandenburgisches Lehrerbildungsgesetz - BbgLeBiG) vom 25.06.1999 (GVBl. I 10.1999,13, S. 242 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 03.04.2009 (GVBl. I 20.2009,4, S. 26 ff.)
Brandenburgisches Lehrerbildungsgesetz
Dieses Gesetz tritt zum 01.06.2013 außer Kraft, es gilt jedoch übergangsweise für bestimmte Personengruppen gemäß § 18 des Gesetzes vom 18.12.2012 (GVBl. I 23.2012,45, S. 1 ff.) weiter.

Verordnung über die Laufbahnen der Beamten des Schul- und Schulaufsichtsdienstes des
Landes Brandenburg (Schullaufbahnverordnung - SchulLVO) vom 24.06.1999
(GVBl. II 10.1999,17, S. 378 ff.)
Schullaufbahnverordnung

Erste Staatsprüfungen für Lehrämter / Lehramtsbezogene Bachelor-/ Masterabschlüsse

Verordnung über die Anforderungen an das Lehramtsstudium an den Hochschulen im Land Brandenburg (Lehramtsstudienverordnung - LSV) vom 06.06.2013 (GVBl. II 24.2013,45, S. 1 ff.)
Lehramtsstudienverordnung - LSV

Verwaltungsvorschriften über die Beteiligung der Schulen an den schulpraktischen Studien in den Lehramtsstudiengängen (VV-schulpraktische Studien - VV-schupSt) vom 22.02.2010 (ABl.MBJS 19.2010,3, S. 58 ff.), zuletzt geändert durch Verwaltungsvorschrift vom 26.03.2014 (ABl.MBJS 23.2014,6, S. 78)
VV-schulpraktische Studien

VV-Schulpraktische Studien

Ordnung der Ersten Staatsprüfungen für Lehrämter an Schulen (Lehramtsprüfungsordnung -
LPO) vom 31.07.2001 (GVBl. II 12.2001,15, S. 494 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 11.05.2007 (GVBl. I 18.2007,7, S. 86 ff.)
Lehramtsprüfungsordnung
Diese Verordnung tritt am 01.06.2013 außer Kraft. Sie gilt jedoch übergangsweise für Studierende in einem Erweiterungs- oder Ergänzungsstudium gemäß § 18 Absatz 8 des Brandenburgischen Lehrerbildungsgesetzes vom 18.12.2012 (GVBl. I 23.2012,45, S. 1 ff.) bis zum 31.07.2015 fort.

Verordnung über die Erprobung von Bachelor- und Master-Abschlüssen in der Lehrerausbildung und die Gleichstellung mit der Ersten Staatsprüfung (Bachelor-Master-Abschlussverordnung - BaMaV) vom 21.09.2005 (GVBl. II 16.2005,29, S. 502 ff.), geändert durch Gesetz vom 11.05.2007 (GVBl. I 18.2007,7, S. 86 ff.)
Bachelor-Master-Abschlussverordnung
Diese Verordnung tritt am 01.06.2013 außer Kraft. Sie gilt jedoch übergangsweise für Studierende gemäß § 18 Absatz 4 des Brandenburgischen Lehrerbildungsgesetzes vom 18.12.2012 (GVBl. I 23.2012,45, S. 1 ff.) bis zum 30.09.2022.

Vorbereitungsdienst und Zweite Staatsprüfungen für Lehrämter

Ordnung des Vorbereitungsdienstes und der Zweiten Staatsprüfung für Lehrämter an Schulen
(Ordnung für den Vorbereitungsdienst - OVP) vom 31.07.2001 (GVBl. II 12.2001,15, S. 509 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 17.04.2012 (GVBl. II 23.2012,25, S. 1)
Ordnung für den Vorbereitungsdienst

Verordnung über den berufsbegleitenden Vorbereitungsdienst und den besonderen Zugang zum Vorbereitungsdienst im Schulbereich (Berufsbegleitende Vorbereitungsdienstverordnung - BVorbDV) vom 17.10.2013 (GVBl. II 24.2013,75, S. 1 ff.)
BVorbDV

Sonstige Regelungen

Verordnung über den nachträglichen Erwerb von Lehrbefähigungen (Befähigungserwerbsverordnung - BEV) vom 17.10.2013 (GVBl. II 24.2013,74, S. 1 ff.)
Befähigungserwerbsverordnung

Verordnung über die Anerkennung ausländischer Lehrerqualifikationen (Lehrerqualifikationsanerkennungsverordnung - LQAV) vom 10.06.2013 (GVBl. II 24.2013,46, S. 1 ff.)
Lehrerqualifikationsanerkennungsverordnung

Verordnung zur Umsetzung der Richtlinie 2005/36/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 7. September 2005 über die Anerkennung von Berufsqualifikationen für Lehrämter im Land Brandenburg (EG-Lehramtsanerkennungsverordnung – EGLeV)
Vom 22.11.2007 (GVBl. II  18.2007,27, S. 482 ff.)
EG-Lehramtsanerkennungsverordnung – EGLeV
Diese Verordnung tritt am 01.06.2013 außer Kraft. Sie gilt jedoch übergangsweise für einzelne Personengruppen bis längstens zum 31.07.2017.

Bremen

Bremen

Gesetzliche und laufbahnrechtliche Grundlagen

Gesetz über die Ausbildung für das Lehramt an öffentlichen Schulen (Bremisches Lehrerausbildungsgesetz) vom 16.05.2006 (GBl. 2006,32, S. 259 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 14.12.2010 (GBl. 2010,58, S. 673 ff., berichtigt in GBl. 2011,9, S. 68)
Lehrerausbildungsgesetz

Erste Staatsprüfungen für Lehrämter / Lehramtsbezogene Bachelor-/ Masterabschlüsse

Zugangs- und Zulassungsordnung für den Master of Education für ein Lehramt an Grund- und Sekundarschulen/ Gesamtschulen (bis Klasse 10) mit dem Schwerpunkt Grundschule der Universität Bremen vom 20.02.2013 (ABl. 2013,94, S. 304 ff.)
Zugangs- und Zulassungsordnung

Zugangs- und Zulassungsordnung für den Master of Education „Inklusive Pädagogik: Lehramt Sonderpädagogik in Kombination mit dem Lehramt an Grund- und Sekundarschulen“ der Universität Bremen vom 20.02.2013 (ABl. 2013,95, S. 310 ff.)
Zugangs- und Zulassungsordnung

Zugangs- und Zulassungsordnung für den Master of Education für ein Lehramt an Gymnasien/ Gesamtschulen der Universität Bremen vom 20.02.2013 (ABl. 2013,93, S. 298 ff.)
Zugangs- und Zulassungsordnung

Zugangs- und Zulassungsordnung für den Master of Education „Lehramt an beruflichen Schulen“ der Universität Bremen vom 06.03.2013 (ABl. 2013,92, S. 292 ff.)
Zugangs- und Zulassungsordnung

Fachspezifische Prüfungsordnung für den Studiengang "Master of Education" für das Lehramt an Grund- und Sekundarschulen/ Gesamtschulen mit dem Schwerpunkt Grundschule der Universität Bremen vom 11.11.2008 (ABl. 2008,138, S. 1051 ff.), geändert durch Ordnung vom 08.02.2013 (ABl. 2013,81, S. 278)
Prüfungsordnung

Fachspezifische Prüfungsordnung für den Studiengang "Master of Education" für das Lehramt an Grund- und Sekundarschulen/ Gesamtschulen mit dem Schwerpunkt Sekundarschule/ Gesamtschule der Universität Bremen vom 11.11.2008 (ABl. 2009,7, S. 33 ff.), zuletzt geändert durch Ordnung vom 08.02.2013 (ABl. 2013,84, S. 281)
Prüfungsordnung

Fachspezifische Prüfungsordnung für den Master-Studiengang "Inklusive Pädagogik: Lehramt Sonderpädagogik in Kombination mit dem Lehramt an Grund- und Sekundarschulen" der Universität Bremen vom 30.09.2008 (ABl. 2008,110, S. 811 ff.), geändert durch Ordnung vom 08.02.2013 (ABl. 2013,83 S. 280)
Prüfungsordnung
Änderung

Fachspezifische Prüfungsordnung für den Studiengang "Master of Education" für das Lehramt an Gymnasien/ Gesamtschulen der Universität Bremen vom 11.11.2008 (ABl. 2009,15, S. 125 ff.), geändert durch Ordnung vom 08.02.2013 (ABl. 2013,82, S. 279)
Prüfungsordnung
Änderung

Verordnung über die Ausstellung einer Anlage zum Zeugnis für den Studienabschluss "Master of Education" vom 13.08.2009 (GBl. 2009,43, S. 297 f.)
Verordnung

Festlegung verbindlicher Fächerkombinationsmöglichkeiten für ein Lehramt im Bachelorstudium und Masterstudium (Master of Education) vom 25.02.2014 (ABl. 2014,45, S. 154 ff.)
Festlegung verbindlicher Fächerkombinationsmöglichkeiten

Prüfungsanforderungen für die Unterrichtsfächer sowie die Erziehungswissenschaft gemäß
der Prüfungsordnung für die Erste Staatsprüfung für das Lehramt an öffentlichen Schulen
vom 12.05.2005 (ABl. 2005,63, S. 453 ff.)
Prüfungsanforderungen

Vorbereitungsdienst und Zweite Staatsprüfungen für Lehrämter

Verordnung über die Ausbildung der Lehramtsreferendarinnen und –referendare im
Vorbereitungsdienst und über die Zweite Staatsprüfung für die Lehrämter an öffentlichen Schulen  (Ausbildungs- und Prüfungsordnung für Lehrämter) vom 14.02.2008 (GBl. 2008,7, S. 29 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 07.03.2012 (GBl. 2012,7, S. 103)
Ausbildungs- und Prüfungsordnung für Lehrämter

Verordnung über den Vorbereitungsdienst für die Lehrämter an öffentlichen Schulen
vom 19.08.2008 (GBl. 2008,38, S. 277 f.), geändert durch Gesetz vom 25.05.2010 (GBl. 2010,30, S. 349 ff.)
Verordnung

Katalog der Prüfungsfächer der Zweiten Staatsprüfung für das Lehramt an öffentlichen Schulen (Fächerkatalog) vom 02.07.2012 (ABl. 2012,52, S. 343 ff.)
Fächerkatalog

Gesetz zur Regelung der Zulassungsbeschränkung zum Vorbereitungsdienst im Lande Bremen (Vorbereitungsdienst-Zulassungsgesetz) vom 21.02.1977 (GBl. 1977,8, S. 111 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 19.11.2013 (GBl. 2013,89, S. 573)
Vorbereitungsdienst-Zulassungsgesetz

Verordnung über das Auswahl- und Vergabeverfahren zum Vorbereitungsdienst für die Lehrämter an öffentlichen Schulen sowie über das Verfahren zur Bestimmung der Ausbildungskapazität am Landesinstitut für Schule (Auswahl-, Vergabe- und Kapazitätsverordnung für Lehrämter) vom 26.06.2008 (GBl. 2008,28, S. 171 f.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 08.04.2010 (GBl. 2010,22, S. 297 f.)
Auswahl-, Vergabe- und Kapazitätsverordnung für Lehrämter

Sonstige Regelungen

Zugangs- und Zulassungsordnung für den weiterbildenden Masterstudiengang "Inklusive Pädagogik" (M. Ed.) vom 03.06.2013 (ABl. 2013,192, S. 869 ff.)
Zugang- und Zulassungsordnung

Verordnung über die Weiterbildung und Prüfung zum Erwerb der Befähigung zum Lehramt für Inklusive Pädagogik / Sonderpädagogik (IPWeiterbildungsV) vom 07.12.2012 (GBl. 2012,43, S. 533 ff.)
IPWeiterbildungsV

Verordnung über die berufsbegleitende Ausbildung zum Erwerb einer einem Lehramt gleichgestellten Qualifikation (Berufsbegleitende Lehramtsausbildungsverordnung) vom 20.01.2011 (GBl. 2011,9, S. 64 ff.), geändert durch Verordnung vom 07.03.2012 (GBl. 2012,7, S. 103)
Berufsbegleitende Lehramtsausbildungsverordnung

Hamburg

Hamburg

Gesetzliche und laufbahnrechtliche Grundlagen

Hamburgisches Beamtengesetz (HmbBG) vom 15.12.2009 (GVBl. I 2009,54, S. 405 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 03.04.2014 (GVBl. I 2014,19, S. 131)
Hamburgisches Beamtengesetz

Verordnung über die Laufbahn der Fachrichtung Bildung (HmbLVO-Bildung) vom 20.08.2013 (GVBl. I 2013,34, S. 360 ff.)
Hamburgische Laufbahnverordnung - Bildung
(Für Beamtinnen und Beamte, die vor dem Inkrafttreten dieser Verordnung in den Vorbereitungsdienst für ein Lehramt eingestellt worden sind, richtet sich die Dauer des Vorbereitungsdienstes nach den bisher geltenden Vorschriften.)

Verordnung über die Laufbahnen der hamburgischen Beamtinnen und Beamten (HmbLVO) vom 22.12.2009 (GVBl. I 2009,56, S. 511 ff.)
Verordnung über die Laufbahnen der hamburgischen Beamten

Erste Staatsprüfungen für Lehrämter / Lehramtsbezogene Bachelor-/ Masterabschlüsse

Verordnung über die Erste Staatsprüfung für Lehrämter an Hamburger Schulen vom 18.05.1982 (GVBl. I 1982,26, S. 143 ff.), geändert durch Gesetz vom 21.03.2005 (GVBl. I 2005,10, S. 75 ff.)
Verordnung über die Erste Staatsprüfung für Lehrämter

Hinweis: Für die seit 2007 laufenden Bachelor-Masterstudiengänge eröffnet die Masterprüfung den Zugang zum VD.

PO für den Bachelorstudiengang

PO für den Masterstudiengang

Vorbereitungsdienst und Zweite Staatsprüfungen für Lehrämter

Verordnung über den Vorbereitungsdienst und die Zweite Staatsprüfung für Lehrämter an Hamburger Schulen (VVZS) vom 14.09.2010 (GVBl. I 2010,33, S. 535 ff.), geändert durch Verordnung vom 16.04.2013 (GVBl. I 2013,15, S. 165 f.)
Verordnung über den Vorbereitungsdienst und die Zweite Staatsprüfung für Lehrämter

Verordnung über die Zulassung zum Vorbereitungsdienst für Lehrämter an Hamburger Schulen vom 20.01.2004 (GVBl. I 2004,4, S. 18 ff.), geändert durch Verordnung vom 11.12.2012 (GVBl. I 2012,48, S. 502)
Verordnung über die Zulassung zum Vorbereitungsdienst

Sonstige Regelungen

Verordnung über den Vorbereitungsdienst und die pädagogische Prüfung von Lehrerinnen und Lehrern für Fachpraxis an beruflichen Schulen vom 20.01.2004 (GVBl. I 2004,4, S. 18 ff.), geändert durch Gesetz vom 11.07.2007 (GVBl. I 2007,28, S. 236 ff.)
Verordnung

Gesetz zur Umsetzung des Hamburgischen Berufsqualifikationsgesetzes für Lehramtsbefähigungen (HmbBQFUG-Lehramt) (Artikel 3 des Hamburgischen Gesetzes über die Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen (HmbABQG) vom 19.06.2012 (GVBl. I 2012, 28, S. 254 ff.)
HmbBQFUG

Verordnung zur Ausführung des Hamburgischen Berufsqualifikationsfeststellungsgesetzes und des Gesetzes zur Umsetzung des Hamburgischen Berufsqualifikationsfeststellungsgesetzes für Lehramtsbefähigungen (HmbBQFG-VO-Lehramt) vom 04.06.2013 (GVBl. I 2013,21, S. 254 ff.)
HmbBQFG-VO-Lehramt

Verordnung zur Weiterübertragung der Verordnungsermächtigung nach dem Gesetz zur Umsetzung des Hamburgischen Berufsqualifikationsfeststellungsgesetzes für Lehramtsbefähigungen (Weiterübertragungsverordnung-Berufsqualifikationsfeststellung-Lehramt) vom 04.06.2013 (GVBl. I 2013,21, S. 258)
Weiterübertragungsverordnung-Berufsqualifikationsfeststellung-Lehramt

Satzung über den Zugang und die Zulassung zu den Lehramtsstudiengängen mit dem Abschluss "Master of Education" (M.E.) an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg (Teilstudiengang Musik) vom 14.11.2012 (Amtl. Anz. GVBl. II 2013,12, S. 211 f.)
Satzung

Hessen

Hessen

Gesetzliche und laufbahnrechtliche Grundlagen

Bekanntmachung der Neufassung des Hessischen Beamtengesetzes vom 11.01.1989 (GVBl. I 1989,3, S. 25 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 13.12.2012 (GVBl. I 2012,28, S. 622 ff.)
(Dieses Gesetz tritt zum 01.03.2014 außer Kraft, s. GVBl. 2013,11, S. 622 ff.)

Zweites Gesetz zur Modernisierung des Dienstrechts in Hessen (Zweites Dienstrechtsmodernisierungsgesetz - 2. DRModG);
(Art. 1: Hessisches Beamtengesetz (HBG)) vom 27.05.2013 (GVBl. 2013,11, S. 218 ff.; ber. in GVBl. 2013,18, S. 508), geändert durch Gesetz vom 20.11.2013 (GVBl. 2013,26, S. 578 ff.)
Hessisches Beamtengesetz (HBG)
(Dieses Gesetz tritt am 01.03.2014 in Kraft, einige Bestimmungen treten bereits vorher in Kraft, s. S. 122)

Hessische Laufbahnverordnung (HLVO) vom 18.12.1979 (GVBl. I 1979,26, S. 266 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 05.03.2009 (GVBl. I 2009,4, S. 95 ff.)
(Diese Verordnung tritt zum 01.03.2014 außer Kraft, s. GVBl. 2014,5, S. 57 ff.)

Hessische Laufbahnverordnung vom 17.02.2014 (GVBl. 2014,5, S. 57 ff.)
Laufbahnverordnung
(Diese Verordnung tritt am 01.03.2014 in Kraft.)

Bekanntmachung der Neufassung des Hessischen Lehrerbildungsgesetzes vom 28.09.2011 (GVBl. I 2011,20, S. 590 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 27.06.2013 (GVBl. 2013,16, S. 450 ff.)
Hessisches Lehrerbildungsgesetz

Erste Staatsprüfungen für Lehrämter / Lehramtsbezogene Bachelor-/ Masterabschlüsse

Verordnung zur Durchführung des Hessischen Lehrerbildungsgesetzes (HLbGDV) vom 28.09.2011 (GVBl. I 2011,20, S. 615 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 27.06.2013 (GVBl. 2013,16, S. 450 ff.)
Verordnung zur Durchführung des Hessischen Lehrerbildungsgesetzes

Lehramt an beruflichen Schulen:

Für das Lehramt an beruflichen Schulen bestehen in Hessen gestufte BA/MA-Strukturen.
Die entsprechenden Fundstellen sind nachfolgend aufgeführt:

Technische Universität Darmstadt
Zentrum für Lehrerbildung

Goethe-Universität Frankfurt am Main
Wirtschaftspädagogik
Bachelor
Master

Justus-Liebig-Universität Gießen
Studiengänge "Berufliche und betriebliche Bildung" (BbB)

Universität Kassel
Institut für Berufsbildung - Studienangebote

Vorbereitungsdienst und Zweite Staatsprüfungen für Lehrämter

siehe unter Erste Staatsprüfungen für Lehrämter / Lehramtsbezogene Bachelor-/ Masterabschlüsse

Sonstige Regelungen

Verordnung über die Staatlichen Prüfungen für Lehrerinnen und Lehrer der Bürowirtschaft und für Lehrerinnen und Lehrer der Informationsverarbeitung vom 18.12.2009 (ABl. 63.2010,1, S. 3 ff.), geändert durch Verordnung vom 19.03.2013 (ABl. 66.2013,5, S. 222 ff.)
Verordnung

Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern

Gesetzliche und laufbahnrechtliche Grundlagen

Bekanntmachung der Neufassung des Schulgesetzes vom 10.09.2010 (GVBl. 2010,17, S. 462 ff.), berichtigt in GVBl. 2011,14, S. 859, berichtigt in GVBl. 2012,19, S. 524, zuletzt geändert durch Gesetz vom 13.12.2012 (GVBl. 2012,20, S. 555 f.)
Schulgesetz

Verordnung über die Ausbildung von Lehrern für die öffentlichen Schulen des Landes Mecklenburg-Vorpommern - Lehrerausbildungsverordnung - LAVO - vom 09.07.1991 (GVBl. 1991,17, S. 317 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 25.03.2011 (GVBl. 2011,5, S. 209)
Lehrerausbildungsverordnung

Gesetz über die Lehrerbildung in Mecklenburg-Vorpommern (Lehrerbildungsgesetz - LehbildG M-V) vom 04.07.2011 (GVBl. 2011,12, S. 391 ff.), geändert durch Gesetz vom 13.12.2013 (GVBl. 2013,22, S. 695 ff.; berichtigt in GVBl. 2014,3, S. 55)
Lehrerbildungsgesetz - LehbildG M-V

Erste Staatsprüfungen für Lehrämter / Lehramtsbezogene Bachelor-/ Masterabschlüsse

Verordnung über die Erste Staatsprüfung für Lehrämter an Schulen im Lande Mecklenburg-
Vorpommern ab Matrikel 2000 (Lehrerprüfungsverordnung 2000 - LehPrVO 2000 M-V)
vom 07.08.2000 (GVBl. 2000,15, S. 393 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 21.06.2006 (GVBl. 2006,12, S. 509)
Lehrerprüfungsordnung 2000
(Diese Verordnung gilt nur noch übergangsweise für Studierende, die sich zum Zeitpunkt des Inkrafttretens der Verordnung vom 16.07.2012 im Studium für ein Lehramt befinden, das noch nicht modularisiert ist, oder die ein solches Studium aufnehmen.)

Verordnung über die Erste Staatsprüfung für Lehrämter an allgemeinbildenden und beruflichen Schulen im Landes Mecklenburg-Vorpommern (Lehrerprüfungsverordnung - LehrPrVO M-V) vom 16.07.2012 (GVBl. 2012,12, S. 313 ff.)
Lehrerprüfungsverordnung

Vorbereitungsdienst und Zweite Staatsprüfungen für Lehrämter

Verordnung zum Vorbereitungsdienst und zur Zweiten Staatsprüfung für Lehrämter an den Schulen im Lande Mecklenburg-Vorpommern (Lehrervorbereitungsdienstverordnung - LehVDVO M-V) vom 08.04.1998 (GVBl. 1998,17, S. 525 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 25.03.2011 (GVBl. 2011,5, S. 210)
(Für die vor dem Inkrafttreten der Verordnung vom 22.05.2013 zum Vorbereitungsdienst zugelassenen Referendarinnen und Referendare wird die Ausbildung nach dieser Verordnung zu Ende geführt.)

Verordnung zum Vorbereitungsdienst und zur Zweiten Staatsprüfung für Lehrämter an den Schulen im Lande Mecklenburg-Vorpommern (Lehrervorbereitungsdienstverordnung - LehVDVO M-V) vom 22.05.2013 (GVBl. 2013,9, S. 375 ff.; berichtigt in GVBl. 2013,15, S. 543)
Lehrervorbereitungsdienstverordnung - LehVDVO M-V

Verordnung über die Beschränkung der Aufnahme in den Vorbereitungsdienst für ein Lehramt (Lehrerausbildungskapazitätsverordnung - LehKapVO M-V) vom 15.02.2012 (GVBl. 2012,3, S. 20 f.)
(Die Verordnung ist durch Verordnung vom 22.10.2013 außer Kraft getreten, sie war jedoch gültig nach dem Stand des Fundstellennachweises Dezember 2013.)

Verordnung über die Beschränkung der Aufnahme in den Vorbereitungsdienst für ein Lehramt (Lehrerausbildungskapazitätsverordnung - LehKapVO M-V) vom 22.10.2013 (GVBl. 2013,19, S. 632 f.)
(Die Verordnung ist durch Verordnung vom 20.02.2014 außer Kraft getreten, sie war jedoch noch gültig nach dem Stand des Fundstellennachweises Dezember 2013.)

Verordnung über die Beschränkung der Aufnahme in den Vorbereitungsdienst für ein Lehramt (Lehrerausbildungskapazitätsverordnung - LehKapVO M-V) vom 20.02.2014 (GVBl. 2014,4, S. 61 ff.)
Lehrerausbildungskapazitätsverordnung - LehKapVO M-V

Sonstige Regelungen

- entfallen -

Niedersachsen

Niedersachsen

Gesetzliche und laufbahnrechtliche Grundlagen

Niedersächsisches Beamtengesetz (NBG) vom 25.03.2009 (GVBl. 63.2009,6, S. 72 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 16.12.2013 (GVBl. 67.2013,23, S. 310 ff.)
Niedersächsisches Beamtengesetz

Niedersächsische Laufbahnverordnung (NLVO) vom 30.03.2009 (GVBl. 63.2009,7, S. 118 ff.), geändert durch Verordnung vom 19.05.2010 (GVBl. 64.2010,14, S. 218 ff.)
Niedersächsische Laufbahnverordnung

Niedersächsische Verordnung über die Laufbahn der Laufbahngruppe 2 der Fachrichtung Bildung (NLVO-Bildung) vom 19.05.2010 (GVBl. 64.2010,14, S. 218 ff.)
NLVO-Bildung

Erste Staatsprüfungen für Lehrämter / Lehramtsbezogene Bachelor-/ Masterabschlüsse

Verordnung über die Ersten Staatsprüfungen für Lehrämter im Land Niedersachsen (PVO-
Lehr I) vom 15.04.1998 (GVBl. 52.1998,14, S. 399 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 26.01.2006 (GVBl. 60.2006,3, S. 33 f. in Verbindung mit den Durchführungsbestimmungen gemäß Runderlass vom 08.05.1998 (MBl. 48.(53.)1998,22, S. 874 ff.), berichtigt in MBl. 48.(53.)1998,26, S. 985), zuletzt geändert durch Runderlass vom 28.02.2006 (MBl. 56.(61.)2006,10, S. 177)
Verordnung über die Ersten Staatsprüfungen für Lehrämter
Durchführungsbestimmungen

Verordnung über Masterabschlüsse für Lehrämter in Niedersachsen (Nds. MasterVO-Lehr) vom 08.11.2007 (GVBl. 61.2007,33, S. 488 ff.)
Verordnung über Masterabschlüsse für Lehrämter

Vorbereitungsdienst und Zweite Staatsprüfungen für Lehrämter

Verordnung über die Ausbildung und Prüfung von Lehrkräften im Vorbereitungsdienst (APVO-Lehr) vom 13.07.2010 (GVBl. 64.2010,19, S. 288 ff.), geändert durch Verordnung vom 23.07.2013 (GVBl. 67.2013,14, S. 206), in Verbindung mit den Durchführungsbestimmungen der APVO-Lehr vom 29.09.2010 (MBl. 60.(65.)2010,36, S. 946 ff.), geändert durch Runderlass vom 17.11.2010 (MBl. 60.(65.)2010,47, S. 1171 ff.)
APVO-Lehr
Durchführungsbestimmungen

Verordnung über die beschränkte Zulassung zum Vorbereitungsdienst für Lehrämter (ZulassVO-Lehr) vom 15.03.2010 (GVBl. 64.2010,8, S. 149 f.)
ZulassVO-Lehr

Sonstige Regelungen

- entfallen -

Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen

Gesetzliche und laufbahnrechtliche Grundlagen

Beamtengesetz für das Land Nordrhein-Westfalen (Landesbeamtengesetz - LBG NRW) vom 21.04.2009 (GVBl. 63.2009,10, S. 224 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 01.10.2013 (GVBl. 67.2013,30, S. 566 f.)
Landesbeamtengesetz

Schulgesetz für das Land Nordrhein-Westfalen (Schulgesetz NRW – SchulG) vom 15.02.2005 (GVBl. 59.2005,8, S. 102 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 05.11.2013 (GVBl. 67.2013,34, S. 618 ff.)
Schulgesetz

Gesetz über die Ausbildung für Lehrämter an öffentlichen Schulen (Lehrerausbildungsgesetz - LABG) vom 12.05.2009 (GVBl. 63.2009,14, S. 308 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 28.05.2013 (GVBl. 67.2013,17, S. 272 ff.)
Lehrerausbildungsgesetz

Gesetz über die Ausbildung für Lehrämter an öffentlichen Schulen (Lehrerausbildungsgesetz - LABG) vom 02.07.2002 (GVBl. 56.2002,19, S. 325 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 21.04.2009 (GVBl. 64.2009,10, S. 224 f.)
(auslaufend gültig)

Bekanntmachung der Neufassung der Verordnung über die Laufbahnen der Beamten im
Lande Nordrhein-Westfalen (Laufbahnverordnung - LVO) vom 23.11.1995 (GVBl. 50.1996,1, S. 1 ff., berichtigt in GVBl. 50.1996,14, S. 110), zuletzt geändert durch Gesetz vom 30.06.2009 (GVBl. 63.2009,18, S. 381 ff.)
(Diese Verordnung tritt 2014 außer Kraft.)

Verordnung über die Laufbahnen der Beamtinnen und Beamten im Land Nordrhein-Westfalen (Laufbahnverordnung - LVO) vom 28.01.2014 (GVBl. 68.2014,3, S. 22 ff.)
Laufbahnverordnung - LVO

Erste Staatsprüfungen für Lehrämter / Lehramtsbezogene Bachelor-/ Masterabschlüsse

Ordnung der Ersten Staatsprüfungen für Lehrämter an Schulen (Lehramtsprüfungsordnung
- LPO -) vom 27.03.2003 (GVBl. 57.2003,15, S. 182 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 27.06.2006 (GVBl. 60.2006,16, S. 278 ff.)
(auslaufend gültig)

Verordnung über den Zugang zum nordrhein-westfälischen Vorbereitungsdienst für Lehrämter an Schulen und Voraussetzungen bundesweiter Mobilität (Lehramtszugangsverordnung - LZV) vom 18.06.2009 (GVBl. 63.2009,16, S. 344 ff.)
Lehramtszugangsverordnung

Vorbereitungsdienst und Zweite Staatsprüfungen für Lehrämter

Ordnung des Vorbereitungsdienstes und der Staatsprüfung für Lehrämter an Schulen (Art. 1 der Verordnung zur Reform der Vorbereitungsdienste für Lehrämter an Schulen) vom 10.04.2011 (GVBl. 65.2011,9, S. 218 ff.)
Ordnung des Vorbereitungsdienstes und der Staatsprüfung

Sonstige Regelungen

Ordnung zur berufsbegleitenden Ausbildung von Seiteneinsteigerinnen und Seiteneinsteigern und der Staatsprüfung (OBAS) vom 06.10.2009 (GVBl. 63.2009,24, S. 511 ff.), geändert durch Verordnung vom 10.04.2011 (GVBl. 65.2011,9, S. 218 ff.)
OBAS

Verordnung zur berufsbegleitenden Ausbildung zum Erwerb des Lehramts für sonderpädagogische Förderung (VOBASOF) vom 20.12.2012 (GVBl. 67.2013,1, S. 4 ff.)
VOBASOF

Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz

Gesetzliche und laufbahnrechtliche Grundlagen

Landesbeamtengesetz (LBG) vom 20.10.2010 (GVBl. 2010,18, S. 319 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 08.10.2013 (GVBl. 2013,15, S. 349 ff.)
Landesbeamtengesetz

Schulgesetz (SchulG) vom 30.03.2004 (GVBl. 2004,8, S. 239 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 08.10.2013 (GVBl. 2013,15, S. 349 ff.)
Schulgesetz

Landesverordnung über die Aufstiegsprüfungen und sonstige Prüfungen von Lehrern für andere Lehrämter (Lehrer-Aufstiegsprüfungsordnung) vom 11.10.1979 (GVBl. 1979,27, S. 315 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 15.09.2009 (GVBl. 2009,16, S. 333 f.)
Lehrer-Aufstiegsprüfungsordnung

Laufbahnverordnung für den Schuldienst, den Schulaufsichtsdienst und den schulpsychologischen Dienst (Schullaufbahnverordnung – SchulLbVO -) vom 20.02.2006 (GVBl. 2006,6, S. 116 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 16.01.2012 (GVBl. 2012,2, S. 38)
(Diese Verordnung ist am 01.07.2012 außer Kraft getreten. Einige Bestimmungen dieser Verordnung sind übergangsweise noch gültig für Beamtinnen und Beamte auf Widerruf, die zu bestimmten Terminen bereits in den Vorbereitungsdienst für ein Lehramt eingestellt sind, siehe § 33 der Verordnung vom 15.08.2012 (GVBl. 2012,13, S. 291 ff.)

Laufbahnverordnung für den Schuldienst, den Schulaufsichtsdienst und den schulpsychologischen Dienst (Schullaufbahnverordnung - SchulLbVO -) vom 15.08.2012 (GVBl. 2012,13, S. 291 ff.)
Schullaufbahnverordnung

 

Erste Staatsprüfungen für Lehrämter / Lehramtsbezogene Bachelor-/ Masterabschlüsse

Landesverordnung über die Anerkennung von Hochschulprüfungen lehramtsbezogener Bachelor- und Masterstudiengänge als Erste Staatsprüfung für Lehrämter vom 12.09.2007 (GVBl. 2007,12, S. 152 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 28.09.2012 (GVBl. 2012,16, S. 354 f.)
Landesverordnung

Landesverordnung über die Anerkennung von Hochschulprüfungen als Erweiterungsprüfung für Lehrämter vom 08.07.2011 (GVBl. 2011,12, S. 252 ff.), geändert durch Verordnung vom 28.09.2012 (GVBl. 2012,16, S. 354 f.)
Landesverordnung

Landesverordnung über die Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Grund- und Hauptschulen vom 16.06.1982 (GVBl. 1982,19, S. 227 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 08.07.2011 (GVBl. 2011,12, S. 252 ff.)
Landesverordnung

Landesverordnung über die Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Realschulen vom 31.03.1982 (GVBl. 1982,14, S. 133 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 29.08.2011 (GVBl. 2011,15, S. 339 ff.)
Landesverordnung

Landesverordnung über die Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Gymnasien vom 07.05.1982 (GVBl. 1982,14, S. 157 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 29.08.2011 (GVBl. 2011,15, S. 339 ff.)
Landesverordnung

Landesverordnung über die Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Förderschulen vom
28.04.1993 (GVBl. 1993,11, S. 220 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 08.07.2011
(GVBl. 2011,12, S. 252 ff.)
Landesverordnung

Landesverordnung über die Erste Staatsprüfung für das Lehramt an berufsbildenden Schulen vom 16.02.1982 (GVBl. 1982,10, S. 95 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 29.08.2011 (GVBl. 2011,15, S. 339 ff.)
Landesverordnung

Ordnung für die Diplomprüfung im Studiengang Wirtschaftspädagogik an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz vom 24.08.1999 (Staatsanz. 1999,34, S. 1562 ff.), geändert durch Ordnung vom 12.05.2009 (Staatsanz. 2009,20, S. 1003 f.)
Diplomprüfungsordnung
Aufgehoben mit Wirkung vom 16.11.2010 durch Ordnung zur Aufhebung der Ordnungen für die Diplomprüfung in den Studiengängen Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftspädagogik an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz vom 21.09.2010 (Staatsanz. 2010,42, S. 1686 f.)
(Übergangsregelung für Prüfungen bis zum Ende des Sommersemesters 2014)


Vorbereitungsdienst und Zweite Staatsprüfungen für Lehrämter

Landesverordnung über die Ausbildung und Zweite Staatsprüfung für das Lehramt an Grundschulen, an Realschulen plus, an Gymnasien, an berufsbildenden Schulen und an Förderschulen vom 03.01.2012 (GVBl. 2012,2, S. 11 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 02.12.2013 (GVBl. 2013,19, S. 509 f.)
Landesverordnung

Landesverordnung über die Ausbildung und Zweite Staatsprüfung für das Lehramt an Grund- und Hauptschulen vom 27.08.1997 (GVBl. 1997,20, S. 335 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 02.12.2013 (GVBl. 2013,19, S. 509 f.)
Landesverordnung
(Diese Verordnung gilt weiter für Anwärterinnen und Anwärter, die bei Inkrafttreten der Verordnung vom 03.01.2012 (GVBl. 2012,2, S. 11 ff.) am 01.02.2012 für das Lehramt an Grund- und Hauptschulen bereits in den Vorbereitungsdienst eingestellt sind.)*

Landesverordnung über die Ausbildung und Zweite Staatsprüfung für das Lehramt an Realschulen vom 27.08.1997 (GVBl. 1997,20, S. 343 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 02.12.2013 (GVBl. 2013,19, S. 509 f.)
Landesverordnung
(Diese Verordnung gilt weiter für Anwärterinnen und Anwärter, die bei Inkrafttreten der Verordnung vom 03.01.2012 (GVBl. 2012,2, S. 11 ff.) am 01.02.2012 für das Lehramt an Realschulen bereits in den Vorbereitungsdienst eingestellt sind.)*

Landesverordnung über die Ausbildung und Zweite Staatsprüfung für das Lehramt an Gymnasien vom 27.08.1997 (GVBl. 1997,20, S. 365 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 19.02.2010 (GVBl. 2010,4, S. 47 ff.)
(Diese Verordnung gilt weiter für Anwärterinnen und Anwärter, die bei Inkrafttreten der Verordnung vom 03.01.2012 (GVBl. 2012,2, S. 11 ff.) am 01.02.2013 für das Lehramt an Gymnasien bereits in den Vorbereitungsdienst eingestellt sind.)*

Landesverordnung über die Ausbildung und Zweite Staatsprüfung für das Lehramt an Förderschulen vom 27.08.1997 (GVBl. 1997,20, S. 350 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 19.02.2010 (GVBl. 2010,4, S. 47 ff.)
(Diese Verordnung gilt weiter für die Anwärterinnen und Anwärter, die bei Inkrafttreten der Verordnung vom 03.01.2012 (GVBl. 2012,2, S. 11 ff.) am 01.08.2012 für das Lehramt an Förderschulen bereits in den Vorbereitungsdienst eingestellt sind.)*

Landesverordnung über die Ausbildung und Zweite Staatsprüfung für das Lehramt an berufsbildenden Schulen vom 27.08.1997 (GVBl. 1997,20, S. 357 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 19.02.2010 (GVBl. 2010,4, S. 47 ff.)
(Diese Verordnung gilt weiter für Anwärterinnen und Anwärter, die bei Inkrafttreten der Verordnung vom 03.01.2012 (GVBl. 2012,2, S. 11 ff.) am 01.05.2013 für das Lehramt an berufsbildenden Schulen bereits in den Vorbereitungsdienst eingestellt sind.)*

Landesverordnung über die Ausbildung und Zweite Staatsprüfung für das Lehramt an landwirtschaftlichen berufsbildenden Schulen und für den höheren Agrarverwaltungsdienst vom 14.11.2000 (GVBl. 2000,26, S. 488 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 15.09.2009 (GVBl. 2009,16, S. 333 ff.)
Landesverordnung

Landesverordnung über die Zulassung zum Vorbereitungsdienst für das Lehramt anlandwirtschaftlichen berufsbildenden Schulen und für den höheren Agrarverwaltungsdienst vom 06.09.2001 (GVBl. 2001,17, S. 205 f.)
Landesverordnung


*Das Inkrafttreten der genannten Landesverordnung ist für die einzelnen Lehrämter unterschiedlich.

Sonstige Regelungen

Landesverordnung über die staatlichen Prüfungen für Lehrerinnen und Lehrer der Textverarbeitung und der Büropraxis vom 26.08.1996 (GVBl. 1996,20, S. 345 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 16.12.2002 (GVBl. 2002,21, S. 481 ff.)
Landesverordnung

Landesverordnung über die pädagogische Ausbildung und Prüfung für das Lehramt der Lehrerin oder des Lehrers für Fachpraxis und der Fachlehrerin oder des Fachlehrers an berufsbildenden Schulen vom 16.09.2013 (GVBl. 2013,15, S. 372 ff.; berichtigt am 14.02.2014 in GVBl. 2014,3, S. 22)
Landesverordnung

Landesverordnung über die Pädagogische Prüfung für das Lehramt des Lehrers für Fachpraxis und des Fachlehrers an berufsbildenden Schulen vom 11.09.1995 (GVBl. 1995,19, S. 371 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 17.07.2002 (GVBl. 2002,14, S. 338)
(Diese Verordnung gilt weiterhin für die Prüfung der Lehrkräfte, die bei Inkrafttreten der Verordnung vom 16.09.2013 (GVBl. 2013,15, S. 372 ff.) bereits eingestellt sind und eine pädagogische Ausbildung absolvieren.)

Landesverordnung über die Prüfung von Lehrern für das Lehramt des Fachlehrers mit beratenden Aufgaben für den praktischen Unterricht an berufsbildenden Schulen vom 06.09.1988 (GVBl. 1988,24, S. 213 ff.), geändert durch Gesetz vom 12.10.1999 (GVBl. 1999,20, S. 325 ff.)
Landesverordnung

Landesverordnung über die Staatsprüfung für das Lehramt an Förderschulen vom 22.01.1986 (GVBl. 1986,5, S. 47 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 17.02.2006 (GVBl. 2006,6, S. 101 f.)
Landesverordnung

Landesverordnung über die Prüfung von Lehrkräften zum Wechsel der Lehramtslaufbahn vom 17.07.2002 (GVBl. 2002,14, S. 342 ff.), geändert durch Verordnung vom 17.02.2006 (GVBl. 2006,6, S. 101 f.)
Landesverordnung

Landesverordnung über die pädagogische Zusatzausbildung und Prüfung von Lehrkräften im Seiteneinstieg (Lehrkräfte-Seiteneinsteigerverordnung) vom 30.04.2013 (GVBl. 2013,8, S. 143 ff.), geändert durch Verordnung vom 02.12.2013 (GVBl. 2013,19, S. 509 ff.)
Lehrkräfte-Seiteneinsteigerverordnung

Landesverordnung über die Prüfung von Lehrkräften im Seiteneinstieg (Lehrkräfte-Seiteneinsteigerverordnung) vom 17.07.2002 (GVBl. 2002,14, S. 346 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 03.01.2012 (GVBl. 2012,2, S. 11 ff.)
(Diese Verordnung gilt weiter für Anwärterinnen und Anwärter, die bei Inkrafttreten der Verordnung vom 03.01.2012 (GVBl. 2012,2, S. 11 ff.) am 01.05.2013 bereits in den Vorbereitungsdienst eingestellt sind.)

Saarland

Saarland

Gesetzliche und laufbahnrechtliche Grundlagen

Saarländisches Beamtengesetz (SBG) vom 11.03.2009 (ABl. 2009,12, S. 514 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 16.10.2012 (ABl. I 2012,28, S. 437 ff.)
Saarländisches Beamtengesetz (SBG)

Saarländisches Lehrerinnen- und Lehrerbildungsgesetz (SLBiG) vom 23.06.1999 (ABl. 1999,32, S. 1054 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 16.10.2012 (ABl. I 2012,28, S. 437 ff.)
Saarländisches Lehrerbildungsgesetz (SLBiG)

Verordnung über die Laufbahnen der Beamtinnen und Beamten des Schul- und Schulaufsichtsdienstes des Saarlandes (Saarländische Lehrerlaufbahnverordnung - SLehrLVO) vom 27.09.2011 (ABl. I 2011,33, S. 312 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 20.11.2013 (ABl. I 2013,27, S. 1375 ff.)
Saarländische Lehrerlaufbahnverordnung - SLehrLVO

Erste Staatsprüfungen für Lehrämter / Lehramtsbezogene Bachelor-/ Masterabschlüsse

Verordnung über die Ausbildung und die Erste Staatsprüfung für die Lehrämter an öffentlichen Schulen im Saarland (Lehramtsprüfungsordnung I – LPO I) vom 18.03.2008 (ABl. 2008,12, S. 548 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 19.12.2012 (ABl. I 2013,1, S. 5 ff.)
Lehramtsprüfungsordnung I – LPO I

Vorbereitungsdienst und Zweite Staatsprüfungen für Lehrämter

Verordnung über die Ausbildung und Zweite Staatsprüfung für das Lehramt für die Primarstufe (LPO II - Primarstufe) vom 27.01.2012 (ABl. I 2012,4, S. 36 ff.), geändert durch Verordnung vom 22.01.2013 (ABl. I 2013,2, S. 27 ff.)
LPO II - Primarstufe

Verordnung über die Ausbildung und Zweite Staatsprüfung für das Lehramt für die Primarstufe und für die Sekundarstufe I (Klassenstufe 5 bis 9) (LPO II - Primarstufe / Sek. I) vom 27.01.2012 (ABl. I 2012,4, S. 36 ff.), geändert durch Verordnung vom 22.01.2013 (ABl. I 2013,2, S. 27 ff.)
LPO II - Primarstufe / Sek. I

Verordnung über die Ausbildung und Zweite Staatsprüfung für das Lehramt an Hauptschulen und Gesamtschulen (LPO II - Hauptschulen und Gesamtschulen) vom 27.01.2012 (ABl. I 2012,4, S. 36 ff.), geändert durch Verordnung vom 22.01.2013 (ABl. I 2013,2, S. 27 ff.)
LPO II - Hauptschulen und Gesamtschulen

Verordnung über die Ausbildung und Zweite Staatsprüfung für das Lehramt an Realschulen und Gesamtschulen (LPO II - Realschulen und Gesamtschulen) vom 27.01.2012 (ABl. I 2012,4, S. 36 ff.), geändert durch Verordnung vom 22.01.2013 (ABl. I 2013,2, S. 27 ff.)
LPO II - Realschulen und Gesamtschulen

Verordnung über die Ausbildung und Zweite Staatsprüfung für das Lehramt für Sonderpädagogik (LPO II - Sonderpädagogik) vom 20.07.2009 (ABl. 2009,30, S. 1254 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 22.01.2013 (ABl. I 2013,2, S. 27 ff.)
LPO II - Sonderpädagogik

Verordnung über die Ausbildung und Zweite Staatsprüfung für das Lehramt für die Sekundarstufe I und für die Sekundarstufe II (Gymnasium und Gemeinschaftsschulen) (LPO II -Gymnasien und Gemeinschaftsschulen) vom 22.01.2013 (ABl. I 2013,2, S. 27 ff.)
LPO II - Gymnasien und Gemeinschaftsschulen

Verordnung über die Ausbildung und die Zweite Staatsprüfung für das Lehramt an beruflichen Schulen (LPO II - BS) vom 19.12.2012 (ABl. I 2013,1, S. 5 ff.), geändert durch Verordnung vom 16.07.2013 (ABl. I 2013,17, S. 214 ff.)
LPO II - BS

Vorschriften für die Ausbildung für den Unterricht in bilingualen Sachfächern im Rahmen des Vorbereitungsdienstes vom 01.02.2013 (ABl. II 2013,5, S. 160 ff., berichtigt in ABl. II 2013, S. 427)
Vorschriften für die Ausbildung ...

Gesetz Nr. 1063 über die Zulassung zum Vorbereitungsdienst für Lehrämter im Saarland (GZVL) vom 29.06.1977 (ABl. 1977,29, S. 650), zuletzt geändert durch Gesetz vom 23.06.1999 (ABl. 1999,32, S. 1054 ff.)
GZVL

Verordnung über die Zulassung zum Vorbereitungsdienst für Lehrämter im Saarland vom 20.04.2000 (ABl. 2000,23, S. 835 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 21.01.2014 (ABl. I 2014,2, S. 6 f.)
Verordnung

Sonstige Regelungen

Ausbildungs- und Prüfungsordnung für Technische Lehrer (Lehrer für Fachpraxis) im beruflichen Schulwesen des Saarlandes vom 15.11.1974 (ABl. 1974,48, S. 955 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 26.01.1994 (ABl. 1994,17, S. 509 ff.)
Ausbildungs- und Prüfungsordnung

Verfahrensordnung für die Qualifizierung zum Seiteneinstieg in Lehrämter an allgemein bildenden Schulen vom 01.08.2013 (ABl. II 2013,33, S. 783 ff.)
Verfahrensordnung

Sachsen

Sachsen

Gesetzliche und laufbahnrechtliche Grundlagen

Bekanntmachung der Neufassung des Schulgesetzes für den Freistaat Sachsen vom 16.07.2004 (GVBl. 2004,10, S. 298 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 19.05.2010 (GVBl. 2010,6, S. 142 ff.)
Schulgesetz

Erste Staatsprüfungen für Lehrämter / Lehramtsbezogene Bachelor-/ Masterabschlüsse

Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus über die Erste Staatsprüfung für Lehrämter an Schulen im Freistaat Sachsen (Lehramtsprüfungsordnung I - LAPO I) vom 13.03.2000 (GVBl. 2000,6, S. 166 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 05.02.2007 (GVBl. 2007,3, S. 30 ff.)
(Übergangsweise noch gültig für Antragssteller, die ihr Lehramtsstudium an der Universität Leipzig bis einschließlich WS 2005/2006 oder an der Technischen Universität Dresden bis einschließlich WS 2006/2007 aufgenommen haben.)

Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus über die Erste Staatsprüfung für Lehrämter an Schulen im Freistaat Sachsen (Lehramtsprüfungsordnung I - LAPO I) vom 29.08.2012 (GVBl. 2012,13, S. 467 ff.)
Lehramtsprüfungsordnung I - LAPO I

Vorbereitungsdienst und Zweite Staatsprüfungen für Lehrämter

Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus über den Vorbereitungsdienst und die Zweite Staatsprüfung für Lehrämter an Schulen im Freistaat Sachsen (Lehramtsprüfungsordnung II – LAPO II) und zur Änderung der Vorbereitungsdienstbeschränkungsverordnung vom 19.07.2005 (GVBl. 2005,6, S. 212 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 20.04.2009 (GVBL. 2009,5, S. 186)
(Übergangsweise noch gültig für die in § 41 der Verordnung vom 16.12.2013, GVBl. S. 948 ff. genannten Lehramtsanwärter und Studienreferendare.)

Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus und Sport über den Vorbereitungsdienst und die Staatsprüfung für Lehrämter an Schulen im Freistaat Sachsen für Absolventen lehramtsbezogener Masterstudiengänge sowie über den Anpassungslehrgang und die Eignungsprüfung nach dem Befähigungs-Anerkennungsgesetz Lehrer (Lehramtsprüfungsordnung - LPO) vom 30.06.2011 (GVBl. 2011,6, S. 224 ff.)
(Übergangsweise noch gültig für die in § 41 der Verordnung vom 16.12.2013, GVBl. S. 948 ff. genannten Lehramtsanwärter und Studienreferendare.)

Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus über den Vorbereitungsdienst und die Staatsprüfung für Absolventen mit Masterabschluss sowie die Zweite Staatsprüfung für Lehrämter an Schulen im Freistaat Sachsen (Lehramtsprüfungsordnung II - LAPO II) vom 16.12.2013 (GVBl. 2013,17, S. 948 ff.)
Lehramtsprüfungsordnung II - LAPO II

Sonstige Regelungen

Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus über den Erwerb einer Lehrbefähigung in einem weiteren Fach (LbVO) vom 18.03.1993 (GVBl. 1993,17, S. 283 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 05.02.2007 (GVBl. 2007,3, S. 30 ff.)
LbVO

Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus über die berufsbegleitende Weiterbildung und Prüfung von Lehrern mit Fachschulabschluss für das Lehramt an Mittelschulen oder für das Lehramt an Förderschulen (WeiVO) vom 30.08.1994 (GVBl. 1994,54, S.1562 ff.),  zuletzt geändert durch Verordnung vom 05.02.2007 (GVBl. 2007,3, S. 30 ff.)
WeiVO

Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus über die berufsbegleitende Ausbildung und Prüfung für Lehrkräfte für den fachpraktischen Unterricht an berufsbildenden Schulen im Freistaat Sachsen (Fachlehrerverordnung - FachlVO) vom 22.05.2001 (GVBl. 2001,10, S. 473 ff.), geändert durch Verordnung vom 05.02.2007 (GVBl. 2007,3, S. 30 ff.)
Fachlehrerverordnung - FachlVO

Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus über die berufsbegleitende Ausbildung und Prüfung zum Fachlehrer im Förderschwerpunkt geistige Entwicklung (FachlFöVO) vom 15.06.2006 (GVBl. 2006,9, S. 408 ff.), geändert durch Verordnung vom 05.02.2007 (GVBl. 2007,3, S. 30 ff.)
FachlFöVO

Sachsen-Anhalt

Sachsen-Anhalt

Gesetzliche und laufbahnrechtliche Grundlagen

Bekanntmachung der Neufassung des Schulgesetzes des Landes Sachsen-Anhalt (SchulG LSA)  vom 22.02.2013 (GVBl. 24.2013,5, S. 68 ff.)
SchulG LSA

Beamtengesetz des Landes Sachsen-Anhalt (Landesbeamtengesetz - LBG LSA) (Art. 1 des Gesetzes zur Neuordnung des Landesbeamtenrechts) vom 15.12.2009 (GVBl. 20.2009,24, S. 648 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 18.12.2013 (GVBl. 24.2013,32, S. 541 ff.)
Landesbeamtengesetz - LBG LSA

Verordnung über die Laufbahnen der Beamtinnen und Beamten im Land Sachsen-Anhalt (Laufbahnverordnung - LVO LSA) vom 27.01.2010 (GVBl. 21.2010,2, S. 12 ff.), geändert durch Gesetz vom 08.02.2011 (GVBl. 22.2011,4, S. 68 ff.)
Laufbahnverordnung - LVO LSA

Verordnung über die Laufbahnen des Schuldienstes im Land Sachsen-Anhalt (Schuldienstlaufbahnverordnung - SchulDLVO LSA) vom 31.05.2010 (GVBl. 21.2010,14, S. 352 ff.), geändert durch Verordnung vom 07.04.2011 (GVBl. 22.2011,10, S. 553)
Schuldienstlaufbahnverordnung - SchulDLVO LSA

Erste Staatsprüfungen für Lehrämter / Lehramtsbezogene Bachelor-/ Masterabschlüsse

Verordnung über die Ersten Staatsprüfungen für Lehrämter an allgemein bildenden Schulen im Land Sachsen-Anhalt (1. LPVO – Allg. bild. Sch.) vom 26.03.2008 (GVBl. 19.2008,5, S. 76 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 28.01.2014 (GVBl. 25.2014,2, S. 27 ff.)
1. LPVO - Allg. bild. Sch.

Die Prüfungsordnungen der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg zu lehramtsbezogenen Bachelor- und Masterstudiengängen sind auf folgender Web-Seite veröffentlicht:
http://www.uni-magdeburg.de/Studium/Studienangebot/Lehramt.html

Vorbereitungsdienst und Zweite Staatsprüfungen für Lehrämter

Verordnung über den Vorbereitungsdienst und die Laufbahnprüfung für ein Lehramt im Land Sachsen-Anhalt (LVO-Lehramt) vom 13.07.2011 (GVBl. 22.2011,15, S. 623 ff.)
LVO-Lehramt

Verordnung über den Vorbereitungsdienst und die Zweite Staatsprüfung für Lehrämter im Land Sachsen-Anhalt vom 10.08.2007 (GVBl. 18.2007,19, S. 292 ff.), geändert durch Verordnung vom 11.12.2007 (GVBl. 18.2007,31, S. 408)
Verordnung
(Übergangsweise noch gültig für Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst, die ihre Ausbildung vor Inkrafttreten der Verordnung vom 13.07.2011 begonnen haben.)

Verordnung über die Zulassung zum Vorbereitungsdienst für Lehrämter bei beschränkten Kapazitäten (LehrZul-VO) vom 21.06.2013 (GVBl. 24.2013,17, S. 312 ff.), geändert durch Verordnung vom 19.12.2013 (GVBl. 24.2013,32, S. 563)
LehrZul-VO

Sonstige Regelungen

- entfallen -

Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein

Gesetzliche und laufbahnrechtliche Grundlagen

Landesbeamtengesetz vom 26.03.2009 (GVBl. 2009,5, S. 93 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 05.03.2014 (GVBl. 2014,3, S. 52 f.)
Landesbeamtengesetz - LBG

Landesverordnung über die Laufbahnen der Lehrerinnen und Lehrer (SH.LLVO) vom 30.01.1998 (GVBl. 1998,5, S. 124 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 24.06.2011 (GVBl. 2011,11, S. 176 ff.)
Lehrerinnen- und Lehrerlaufbahnverordnung - SH.LLVO

Erste Staatsprüfungen für Lehrämter / Lehramtsbezogene Bachelor-/ Masterabschlüsse

Landesverordnung über die Ersten Staatsprüfungen der Lehrkräfte (Prüfungsordnung Lehrkräfte I – POL I) vom 22.01.2008 (NBl.MWV. 2008,1, S. 2 ff.), geändert durch Verordnung vom 22.08.2012 (NBl.MBW. 2012,6, S. 58)
Prüfungsordnung Lehrkräfte I – POL I

Vorbereitungsdienst und Zweite Staatsprüfungen für Lehrämter

Landesverordnung über die Ordnung des Vorbereitungsdienstes und die Zweiten Staatsprüfungen der Lehrkräfte (Ausbildungs- und Prüfungsordnung Lehrkräfte II - APO Lehrkräfte II) vom 24.06.2011 (GVBl. 2011,11, S. 176 ff.)
Ausbildungs- und Prüfungsordnung Lehrkräfte II - OVP -

Landesverordnung über die Einstellung in den Vorbereitungsdienst der Lehrerinnen und Lehrer (Kapazitätsverordnung Lehrkräfte – KapVO-LK) vom 24.04.2012 (GVBl. 2012,8, S. 484 ff.), geändert durch Verordnung vom 28.05.2013 (GVBl. 2013,8, S. 252)
Kapazitätsverordnung Lehrkräfte – KapVO-LK

Sonstige Regelungen

- entfallen -

Thüringen

Thüringen

Gesetzliche und laufbahnrechtliche Grundlagen

Thüringer Lehrerbildungsgesetz (ThürLbG) vom 12.03.2008 (GVBl. 2008,3, S. 45 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 19.09.2013 (GVBl. 2013,9, S. 249 f.)
Thüringer Lehrerbildungsgesetz

Erste Staatsprüfungen für Lehrämter / Lehramtsbezogene Bachelor-/ Masterabschlüsse

Thüringer Verordnung über die Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Grundschulen vom 06.05.1994 (GVBl. 1994,21, S. 645 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 06.02.1998 (GVBl. 1998,3, S. 29 ff.)
Verordnung

Thüringer Verordnung über die Fächer und die Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Regelschulen (ThürEStPLRSVO) vom 09.12.2008 (GVBl. 2008,13, S. 484 ff.), geändert durch Verordnung vom 22.04.2010 (GVBl. 2010,7, S. 214 ff.)
Verordnung

Thüringer Verordnung über die Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Gymnasien (ThürEStPLGymVO) vom 09.12.2008 (GVBl. 2008,13, S. 465 ff.), geändert durch Verordnung vom 22.04.2010 (GVBl. 2010,7, S. 209 ff.)
Verordnung

Thüringer Verordnung über die Erste Staatsprüfung für das Lehramt für Förderpädagogik vom 06.05.1994 (GVBl. 1994,21, S. 693 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 03.12.2013 (GVBl. 2013,11, S. 346)
Verordnung

Thüringer Verordnung über die Erste Staatsprüfung für das Lehramt an berufsbildenden Schulen vom 06.05.1994 (GVBl. 1994,21, S. 704 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 10.01.2003 (GVBl. 2003,2, S. 77)
Verordnung

Bachelor-/Masterabschlüsse:

Lehramt Grundschule
Bachelor

Master

Lehramt Regelschule:
Bachelor
Master

Lehramt Gymnasien:
Doppelfach Musik

Lehramt Förderpädagogik:
Bachelor
Master

Lehramt für berufsbildende Schulen:
Bachelor of Science / Master of Education
Universität Jena
Universität Weimar
TU Ilmenau
Universität Erfurt

Vorbereitungsdienst und Zweite Staatsprüfungen für Lehrämter

Thüringer Verordnung über die Ausbildung und Zweite Staatsprüfung für die Lehrämter (ThürAZStPLVO)  vom 03.09.2002 (GVBl. 2002,11, S. 328 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 19.09.2013 (GVBl. 2013,9, S. 249 f.)
Verordnung

Thüringer Gesetz zur Regelung der Zulassung zum Vorbereitungsdienst für Lehramtsanwärter (ThürLZuG) vom 02.11.1993 (GVBl. 1993,31, S. 644 ff.)
ThürLZuG

Sonstige Regelungen

- entfallen -