Kultusminister Konferenz

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen
 

Archiv der Pressemitteilungen

24.06.2022
Ergebnisse der 378. Plenarsitzung

Schuljahr 2022/2023: Kindern und Jugendlichen eine verlässliche Perspektive bieten – Lehrkräftegewinnung im Fokus

23.06.2022
Bildung in Deutschland 2022

Gut ausgebildetes pädagogisches Personal ist der Schlüssel für Lern- und Bildungserfolg

22.06.2022
Schule: Eintreten gegen Antisemitismus integraler Bildungsauftrag

Fachtagung zum Umgang mit Antisemitismus in der Schule

17.06.2022
Terminhinweis: Kultusministerkonferenz tagt in Berlin - Einladung zur Pressekonferenz am 24. Juni 2022

Am 23. und 24. Juni 2022 tagt die 378. Kultusministerkonferenz in Berlin. Den Vorsitz führt Karin Prien, Präsidentin der Kultusministerkonferenz 2022 und Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein. Am Donnerstag findet die Plenarsitzung der Schulseite statt und am Freitag tagt die Hochschulseite.

08.06.2022
KMK-Präsidentin Karin Prien zum furchtbaren Vorfall in Berlin

KMK-Präsidentin Karin Prien zeigte sich sehr betroffen von der Nachricht über den furchtbaren Vorfall in Berlin, bei dem eine Lehrerin aus Hessen getötet und Schülerinnen und Schüler zum Teil schwer verletzt wurden.

08.06.2022
Nationales Informationsdossier 2018/2019 informiert über Entwicklungen im deutschen Bildungswesen

Das vom Sekretariat der Kultusministerkonferenz vorgelegte Nationale Dossier 2018/2019 informiert über Zuständigkeiten im deutschen Bildungswesen vom Elementarbereich bis zur Weiterbildung sowie über Reformmaßnahmen im Berichtszeitraum.

30.05.2022
Dimension Digitalisierung: Länderübergreifender Austausch – Schulen stärken

Am 23. und 24. Mai 2022 kamen rund 120 Teilnehmende aus Landesinstituten und Kultusministerien sowie der Zivilgesellschaft bei der diesjährigen Fachtagung „Dimension Digitalisierung – Schule stärken“ zusammen, um unter dem Schwerpunkt „Schule stärken“ Erfahrungen mit der Digitalisierung aus der Pandemie zu teilen und gemeinsam Ideen und Maßnahmen zur Unterstützung von Schulen bei der digitalen Transformation zu entwickeln.

29.05.2022
Jugend forscht Schule 2022: Wieland-Gymnasium Biberach aus Baden-Württemberg gewinnt

Am Sonntag wurde der Sonderpreis „Jugend forscht Schule 2022“ der Kultusministerkonferenz in einer Online-Siegerehrung verliehen. Für ihre kreativen Ideen und erfolgreichen Aktivitäten wurde das Wieland-Gymnasium Biberach aus Baden-Württemberg mit dem 1. Preis ausgezeichnet. Die beiden 2. Preise gingen an die CJD Christophorusschule Rostock aus Mecklenburg-Vorpommern und das Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium aus Sachsen.