Kultusminister Konferenz

 

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen
EDK Logocmec Logo

Archiv der Pressemitteilungen

08.03.2019
Terminhinweis: Kultusministerkonferenz tagt am 14. und 15. März in Berlin

Die 365. Kultusministerkonferenz (KMK) findet am 14. und 15. März 2019 in Berlin statt.Der Präsident der Kultusministerkonferenz und Hessische Kultusminister, Prof. R. Alexander Lorz, wird die Sitzung leiten. Im Mittelpunkt der Beratungen stehen unter anderem die Themen, Verwaltungsvereinbarung „DigitalPakt Schule 2019-2024" von Bund und Ländern, Empfehlungen zur Digitalisierung in der Hochschullehre und 70 Jahre Grundgesetz.

07.03.2019
70 Jahre Schulausschuss: KMK-Präsident würdigt Arbeit

Der Präsident der Kultusministerkonferenz (KMK) und Hessische Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz hat anlässlich des 70-jährigen Bestehens des Schulausschusses der Kultusministerkonferenz die Bedeutung des Ausschusses hervorgehoben. „Der Schulausschuss ist eine der wichtigen Säulen der Kultusministerkonferenz. Alle substanziellen Vereinbarungen der KMK im Schulbereich wurden und werden vom ihm vorbereitet und begleitet“, erklärte Lorz. Somit trage dieser seit seiner Einsetzung entscheidend zur Erfüllung der Aufgaben der Kultusministerkonferenz bei.

06.03.2019
Kultur-Ministerkonferenz tagt am 13. März in Berlin

Am 13. März tagt unter der Leitung des Hamburger Senators für Kultur und Medien, Dr. Carsten Brosda, die im vergangenen Jahr neu gegründete Kultur-Ministerkonferenz (Kultur-MK) das erste Mal. Die Kultur-MK wurde als eigenständig beschlussfähiger Teil der Kultusministerkonferenz gegründet. In ihr sind die für Kultur zuständigen Ministerinnen und Minister, Senatorinnen und Senatoren vertreten. Sie will damit künftig Kulturthemen bundesweit mehr Gehör verschaffen und Positionen besser zwischen den für Kultur zuständigen Ländern abstimmen.

05.03.2019
Vergütungsvereinbarung für Intranetnutzungen an Hochschulen mit VG-Bild-Kunst unterzeichnet

Länder und Verwertungsgesellschaften, vertreten durch die VG Bild-Kunst, haben sich über eine Vergütungsvereinbarung zur Abgeltung von Ansprüchen für die Nutzungen urheberrechtlich geschützter Werke - mit Ausnahme von Schriftwerken - in den digitalen Semesterapparaten der Hochschulen geeinigt.

05.03.2019
Zum Tode des ehemaligen Bundesaußenministers und Vorsitzenden der Telekom-Stiftung, Dr. Klaus Kinkel, erklärt der Generalsekretär der KMK, Udo Michallik:

Mit tiefer Trauer haben wir die Nachricht vom Tod Klaus Kinkels erfahren. Seine intensiven Bemühungen, mit der Telekom-Stiftung eine bedeutende Bildungsstiftung zu gründen, Bildungspolitik, Schule und Unterricht zu unterstützen, hat im Bildungswesen Deutschlands, insbesondere im mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich, nachhaltig Spuren hinterlassen. Mit dem Deutschen Zentrum für Lehrerbildung in der Mathematik ist unter seiner Führung ein Bildungszentrum für Lehrer entstanden, das einen erheblichen Beitrag für Innovationen im Mathematikunterricht in Deutschland leistet.

25.02.2019
Deutscher eTwinning-Preis 2018 würdigt gelungene europäische Zusammenarbeit von Schulen

Der Präsident der Kultusministerkonferenz und Hessische Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz hat am 22. Februar auf der DIDACTA in Köln zehn Schulen aus sieben Bundesländern mit dem Deutschen eTwinning-Preis 2018 ausgezeichnet.

20.02.2019
Presseeinladung zur Verleihung „Deutscher eTwinning-Preis 2018 auf der DIDACTA in Köln

Zehn Schulen aus sieben Bundesländern können sich über eine besondere Auszeichnung freuen: Der Pädagogische Austauschdienst (PAD) des Sekretariats der Kultusministerkonferenz verleiht ihnen am 22. Februar 2019 von 16:30 bis 18:00 Uhr im Forum Bildung (Halle 7, D 40 / E 41) auf der DIDACTA in Köln den Deutschen eTwinning-Preis 2018.

20.02.2019
DIDACTA 2019: Schulbuch des Jahres wird gekürt - KMK-Präsident Lorz diskutiert im Forum Bildung über die Bildungssprache Deutsch

Die Kultusministerkonferenz ist auch in diesem Jahr auf der Bildungsmesse DIDACTA, die vom 19. bis 23. Februar 2019 in Köln stattfindet, vertreten: im Forum Bildung und mit einem Stand in Halle 7. „Kultusministerkonferenz im Gespräch“ lautet das Motto, unter dem das Sekretariat der Kultusministerkonferenz sich dort präsentiert.

13.02.2019
100 Jahre Volkshochschulen in Deutschland

Lorz: „Die Volkshochschulen sind etablierte Partner in der Erwachsenenbildung
und tragen entscheidend zum lebenslangen Lernen bei.“

Anlässlich der heutigen Feier zum 100-jährigen Bestehen der Volkshochschulen in Deutschland sagte der Präsident der Kultusministerkonferenz und Hessische Kultusminister, Prof. Dr. R. Alexander Lorz: „Das Inkrafttreten der Weimarer Reichsverfassung, das sich in diesen Tagen zum 100. Mal jährt, bedeutete gleichzeitig den Startschuss für die staatliche Förderung der Erwachsenenbildung in Deutschland.

30.01.2019
Darmstädter Künstlerkolonie Mathildenhöhe und Baden-Baden, Bad Ems und Bad Kissingen auf dem Weg zum UNESCO-Welterbe

Die Kultusministerkonferenz wird zum Stichtag 01. Februar 2019 einen weiteren deutschen Antrag zur Einschreibung in die UNESCO-Welterbeliste einreichen: die „Mathildenhöhe Darmstadt“. Zudem beteiligt sich Deutschland an der transnationalen seriellen Nominierung bedeutender europäischer Bäder des 19. Jahrhunderts - „Great Spas of Europe“ - unter der Federführung der Tschechischen Republik.