Kultusminister Konferenz

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen
 

Archiv der Pressemitteilungen

06.12.2019
Europa (er)leben und gestalten! Rheinland-Pfalz übernimmt 2020 KMK-Präsidentschaft

Rheinland-Pfalz stellt 2020 zum siebten Mal nach 1949, 1957/58, 1970, 1981, 1989 und 2004 die Präsidentin der Kultusministerkonferenz.

Die rheinland-pfälzische Bildungsministerin, Dr. Stefanie Hubig, wurde während der 368. Kultusministerkonferenz in Berlin zur Präsidentin der KMK für das Jahr 2020 gewählt. Sie folgt im Amt auf den Hessischen Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz.

04.12.2019
Einladung zur Pressekonferenz: Kultusministerkonferenz tagt am 05./06. Dezember 2019 in Berlin

Am 05./06. Dezember tagt die 368. Kultusministerkonferenz in Berlin unter dem Vorsitz ihres Präsidenten, Hessens Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz. In der Sitzung geht es schwerpunktmäßig um die Verabschiedung einer Empfehlung zur Förderung der Bildungssprache Deutsch, das Schwerpunktthema der hessischen KMK-Präsidentschaft 2019, sowie der Empfehlung für einen sprachsensiblen Unterricht an beruflichen Schulen.

04.12.2019
Fachtagung „Schwimmen Lehren und Lernen in der Grundschule - Bewegungserlebnisse und Sicherheit am und im Wasser“

Am 4. und 5. Dezember 2019 findet eine Fachtagung in Dresden zum Thema Schwimmen in Schulen statt. Hintergrund der Tagung ist, dass eine Empfehlung von 2017 fortentwickelt werden soll.

03.12.2019
PISA 2018: Deutschland stabil über OECD-Durchschnitt - Unser Anspruch muss mehr sein: zukünftig weitere Anstrengungen nötig

Fünfzehnjährige in Deutschland liegen in den Bereichen Lesen, Mathematik und Naturwissenschaften weiterhin über dem OECD-Durchschnitt. Lesen war bei PISA 2018 zum dritten Mal der zentral getestete Kompetenzbereich (Hauptdomäne). Die Leistungen bewegen sich auf einem ähnlichen Niveau wie 2009 und deutlich über den ersten Ergebnissen im Jahr 2000 – den beiden Jahren, in denen Lesen ebenfalls Schwerpunkt war.

02.12.2019
Zentralrat der Juden, KMK und Antisemitismusbeauftragte von Ländern und Bund verstärken Kampf gegen Antisemitismus in den Schulen – Arbeitsgruppe eingesetzt

Im Kampf gegen Antisemitismus muss frühzeitig angesetzt werden. Nicht erst der Angriff auf die Synagoge in Halle hat deutlich gemacht, dass der schulischen Bildung ein hoher Stellenwert in der Bekämpfung des Antisemitismus zukommt.

02.12.2019
Anspruch und Wirklichkeit politischer Bildung an beruflichen Schulen – KMK und Bundeszentrale für politische Bildung laden zu Fachtagung ein

Der Präsident der Kultusministerkonferenz und Hessische Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz eröffnet am 2. Dezember mit dem Präsidenten der Bundeszentrale für politische Bildung Thomas Krüger eine gemeinsame Fachtagung zum Thema „Politische Bildung an beruflichen Schulen: Stand und Perspektiven“.

25.11.2019
Presseeinladung zur Fachtagung

Politische Bildung an beruflichen Schulen: Stand und Perspektiven - Interdisziplinäre Fachtagung der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb und der Kultusministerkonferenz/KMK

22.11.2019
Bund und Länder führen Initiative „Bildung durch Sprache und Schrift (BiSS)“ fort – „BiSS-Transfer“ startet

Bund und Länder setzen die 2013 gestartete Initiative zur Sprachförderung, Sprachdiagnostik und Leseförderung, „Bildung durch Sprache und Schrift (BiSS)“ fort. Bilanz und Weiterführung der Initiative „BiSS“ mit „BiSS-Transfer“ sind Thema der Jahrestagung „BiSS bilanziert“ am heutigen Freitag in Berlin.

18.11.2019
Dritter Band des deutsch-polnischen Schulbuchs "Europa – Unsere Geschichte" vorgestellt

Lehrwerkreihe: Der neu erschienene dritte Band der Schulbuchreihe nimmt Zusammenhänge und Gegensätze geschichtlicher Entwicklungen vom Wiener Kongress bis zum Ersten Weltkrieg in den Blick und zeigt schlaglichtartig, wie historische Ereignisse in unseren Gesellschaften bis heute wirken.

18.11.2019
Weltweiter Einsatz für die Bildungssprache Deutsch – KMK-Präsident Lorz reiste zur WDA-Europatagung nach Genua

Der Präsident der Kultusministerkonferenz und Hessische Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz reiste zur Europatagung des Weltverbandes Deutscher Auslandsschulen (WDA), die am 15. und 16. November 2019 an der Deutschen Schule Genua stattfand.