Kultusminister Konferenz

 

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen
EDK Logocmec Logo

Aktuelle Pressemitteilungen

Zehn Schulen aus acht Bundesländern sind am 17. Februar in Stuttgart auf der DIDACTA vom Staatssekretär im Ministerium für Kultus, Jugend und Sport des Landes Baden-Württemberg, Volker Schebesta MdL, für ihre europäischen Internetprojekte mit dem...

Weiterlesen

Die Qualität des Schulsports zu verbessern, ist das Ziel der gemeinsamen Handlungsempfehlungen der Kultusministerkonferenz (KMK) und des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Schwerpunkte sind dabei die gleichberechtigte Teilhabe von Kindern und...

Weiterlesen

In Deutschland musizieren rund 3,1 Millionen Personen in einem verbandlich organisierten Laienchor oder einer Laieninstrumentalgruppe beziehungsweise deren konfessionellen Pendants.

Weiterlesen

Die Kultusministerkonferenz ist auch in diesem Jahr auf der Bildungsmesse DIDACTA, die vom 14. bis 18. Februar in Stuttgart stattfindet, prominent vertreten. Die Präsidentin der Kultusministerkonferenz, die Ministerin für Kultus, Jugend und Sport des...

Weiterlesen

Termin: 17. Februar 2017, 16:30 bis 18:00 Uhr
Ort: Forum E-Learning, Halle 4, Stand C 62
Zehn Schulen aus acht Bundesländern können sich über eine besondere Auszeichnung freuen: Der Pädagogische Austauschdienst (PAD) des Sekretariats der...

Weiterlesen

Die Kultusministerinnen und Kultusminister der Länder und die Bundesministerin für Bildung und Forschung haben sich am Montagabend darauf verständigt, eine Bund-Länder-Vereinbarung zur Unterstützung der Bildung in der digitalen Welt im Bereich Schule...

Weiterlesen

Das Land Baden-Württemberg hat turnusgemäß die Präsidentschaft der Kultusministerkonferenz (KMK) für das Jahr 2017 übernommen. Die Ministerin für Kultus, Jugend und Sport des Landes Baden-Württemberg, Dr. Susanne Eisenmann, folgt somit auf Dr....

Weiterlesen

Die Kultusministerkonferenz hat zum Stichtag 01. Februar 2017 zwei weitere deutsche Nominierungen zum UNESCO-Welterbe auf den Weg gebracht. Die Anträge „Jüdischer Friedhof Hamburg-Altona“ und „Haithabu und Danewerk – Eine archäologische...

Weiterlesen

Das Erasmus-Programm der Europäischen Union wird 30. 1987 wurde es ins Leben gerufen, um den Austausch von Studierenden in Europa zu fördern. 657 deutsche Studentinnen und Studenten haben damals den zeitweisen Schritt ins Ausland gewagt. Inzwischen...

Weiterlesen

Ob „Mobilität der Zukunft“, „Umweltbewusst Essen“ oder „Green Logistics“ ‒ mit Fragen nachhaltiger Entwicklung befassen sich zahlreiche deutsch-chinesische Austauschprojekte, die in der aktuellen Ausschreibungsrunde aus dem „Mercator...

Weiterlesen