Kultusminister Konferenz

 

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen
EDK Logocmec Logo

Archiv der Pressemitteilungen

13.07.2018
Digitalisierung in Schulen: KMK-Lenkungsgruppe und Datenschützer verständigen sich auf gemeinsames Vorgehen beim Einsatz digitaler Medien

Die Kultusministerkonferenz (KMK) arbeitet kontinuierlich an der Umsetzung ihrer Strategie zur „Bildung in der digitalen Welt“.

10.07.2018
Berufliche Bildung: Deutschland und China vereinbaren engere Zusammenarbeit

In der beruflichen Bildung werden Deutschland und China in Zukunft noch enger zusammenarbeiten. Das sieht eine Gemeinsame Absichtserklärung vor, die am Dienstag in Berlin der Generalsekretär der Kultusministerkonferenz, Ministerialdirektor Udo Michallik, und der chinesische Bildungsminister Baosheng Chen unterzeichneten. Beide Seiten wollen sich gegenseitig über strukturelle und inhaltliche Entwicklungsperspektiven beruflicher Bildung austauschen und gemeinsame Projekte und Handlungsansätze entwickeln.

22.06.2018
Bildungsbericht 2018 in Berlin vorgestellt. BMBF und KMK sind sich einig: Bildung lohnt sich – für jeden Einzelnen und die Gesellschaft.

Die Kultusministerkonferenz (KMK) und die Bundesministerin für Bildung und Forschung (BMBF) haben heute, am 22.06.2018, in Berlin gemeinsam mit dem Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) den Bericht „Bildung in Deutschland 2018“ vorgestellt. Der nunmehr siebte Bildungsbericht beschreibt die Gesamtentwicklung des deutschen Bildungswesens und widmet sich in seinem Schwerpunkt den Wirkungen und Erträgen von Bildung.

18.06.2018
Einladung zur Pressekonferenz: Vorstellung des Berichts „Bildung in Deutschland 2018“ am Freitag in Berlin

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Kultusministerkonferenz (KMK) stellen am Freitag, dem 22. Juni 2018, gemeinsam den Bericht „Bildung in Deutschland 2018“ vor. Der Bildungsbericht 2018 widmet sich in seinem Schwerpunktkapitel dem Thema „Wirkungen und Erträge von Bildung“. Den alle zwei Jahre erscheinenden Bildungsbericht hat eine unabhängige Wissenschaftlergruppe unter Leitung des Deutschen Instituts für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) erarbeitet.

18.06.2018
Dokumentation zur PAD-Fachtagung in Weimar

Die Fachtagung "Förderung von demokratischer Bildung und Toleranz durch internationalen Schulaustausch" vom 13. bis 15. Mai 2018 in Weimar ist ausführlich dokumentiert.

15.06.2018
Kultusministerkonferenz und Bundesministerin vereinbaren Zusammenarbeit

Der Digitalpakt für eine bessere Ausstattung der Schulen mit digitalen Medien und der geplante Nationale Bildungsrat standen im Mittelpunkt des ersten Treffens von Bundesbildungsministerin Anja Karliczek und den Bildungsministerinnen und -ministern der Länder auf der Kultusministerkonferenz in Erfurt. In einem rund zweieinhalbstündigen, sehr konstruktiv geführten Gespräch erörterten beide Seiten die offenen Fragen und die weitere Zusammenarbeit.

15.06.2018
Richtungsentscheidung der Kultusministerkonferenz zur Vergabe von Studienplätzen im Fach Humanmedizin

Die Kultusministerkonferenz hat heute die Eckpunkte eines zwischen den Ländern zu schließenden Staatsvertrags zur Vergabe von Studienplätzen im Fach Humanmedizin verabschiedet. Das Verfahren wird in Umsetzung des Urteils des Bundesverfassungsgerichts vom 19.12.2017 reformiert.

11.06.2018
Presseeinladung: Pressekonferenz zum Bund-Länder-Gespräch

Im Rahmen der 362. Kultusministerkonferenz (KMK) wird am 15. Juni in Erfurt ein Gespräch der Kultusministerkonferenz mit Bundesministerin für Bildung und Forschung, Anja Karliczek, stattfinden. Themen sind unter anderem der Digitalpakt Schule, die Demokratie- und Toleranzerziehung, der Nationale Bildungsrat, die Berufliche Bildung und die Ganztagsschule-/betreuung für Grundschulkinder.

30.05.2018
Weitere Länder kooperieren mit Gedenkstätte Yad Vashem

Die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Stefanie Hubig und der saarländische Minister für Bildung und Kultur Ulrich Commerçon unterzeichneten am Mittwoch im Rahmen einer Reise nach Jerusalem jeweils eine Kooperationsvereinbarung mit der Gedenkstätte Yad Vashem.

30.05.2018
Pädagogischer Austauschdienst stellt Jahresbericht 2017 vor

Einen umfassenden Einblick in den europäischen und internationalen Austausch im Schulbereich bietet der Jahresbericht 2017 des Pädagogischen Austauschdienstes (PAD) des Sekretariats der Kultusministerkonferenz, der diese Woche erschienen ist.