Kultusminister Konferenz

Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen

schließen
 

Archiv der Pressemitteilungen

27.07.2021
Abschlussberichte der Studie werden veröffentlicht – sobald die Studie abgeschlossen ist

Die Kultusministerkonferenz hat im November 2020 Studien zum Thema „Handlungsfähigkeit während der COVID-19 Pandemie im Schulbereich erhalten – Schaffung einer Entscheidungsgrundlage durch Evidenzsynthese, Beobachtungs- und Interventionsstudien“ in Auftrag gegeben.

25.06.2021
Karliczek und Ernst: „Gute Nachricht für Schülerinnen und Schüler“ Bundesrat macht Weg frei für Aufholprogramm

Der Bundesrat machte heute den Weg frei für den Start wichtiger Teile des Aktionsprogramms „Aufholen nach Corona“. Über das Programm erhalten Kinder und Jugendliche u. a. Unterstützung, um pandemiebedingte Lernlücken aufzuarbeiten.

22.06.2021
Europa erleben und gestalten: Erasmus+ bietet noch mehr Möglichkeiten für Austausch und Begegnung

Digitaler, inklusiver und nachhaltiger: Die EU-Programme Erasmus+ und Europäisches Solidaritätskorps bieten jetzt noch nie dagewesene Möglichkeiten der Zusammenarbeit und der Auslandsmobilität.

18.06.2021
Informationsangebot der „Ständigen wissenschaftlichen Kommission der Kultusministerkonferenz (StäwiKo)“ auf www.kmk.org

Bis zur Einrichtung und vollständigen Arbeitsaufnahme einer eigenen Geschäftsstelle wird die „Ständige wissenschaftliche Kommission der Kultusministerkonferenz (StäwiKo)“ ihre Stellungnahmen und Empfehlungen auf der KMK-Homepage www.kmk.org veröffentlichen.

17.06.2021
„Dzień dobry & Guten Tag“: Zahlen und Daten zum deutsch-polnischen Austausch im Schulbereich

Eine neue Veröffentlichung des Pädagogischen Austauschdienstes (PAD) des Sekretariats der Kultusministerkonferenz stellt Zahlen und Daten zum Austausch im Schulbereich zwischen beiden Staaten kompakt zusammen.

11.06.2021
KMK empfiehlt uneingeschränkten Regelbetrieb im kommenden Schuljahr 2021/2022

Die Kultusministerkonferenz hat sich am Donnerstag vor dem Hintergrund der Pandemieentwicklung eingehend mit dem schulischen Regelbetrieb im kommenden Schuljahr 2021/2022 befasst und sich dabei auf nachfolgende Empfehlungen verständigt.

11.06.2021
Umgang mit Antisemitismus in der Schule: Gemeinsam Haltung zeigen

Der Zentralrat der Juden in Deutschland, die Bund-Länder-Kommission der Antisemitismusbeauftragten und die Kultusministerkonferenz haben eine gemeinsame Empfehlung zum Umgang mit Antisemitismus in der Schule verabschiedet.

11.06.2021
Erste Stellungnahme der Ständigen wissenschaftlichen Kommission der Kultusministerkonferenz

Die Ständige wissenschaftliche Kommission der KMK (StäwiKo) hat am Freitag eine Stellungnahme zum Thema pandemiebedingte Lernrückstände veröffentlicht.

Zur ausführlichen Stellungnahme

08.06.2021
Nationale Weiterbildungsstrategie: Länder wollen Dialog fortführen

Angesichts der vielfältigen und durch Corona nochmals potenzierten Herausforderungen in Wirtschaft und Gesellschaft plädieren die Länder dafür, den Prozess im Rahmen der Nationalen Weiterbildungsstrategie längerfristig fortzusetzen.

04.06.2021
Partner der Allianz für Aus- und Weiterbildung starten den "Sommer der Berufsausbildung"

Die duale Ausbildung ist ein attraktives Erfolgsmodell mit Zukunft. Es ist aufgrund der Corona-Pandemie gerade nicht leicht, Angebot und Nachfrage auf dem Ausbildungsmarkt zusammenzubringen. Im "Sommer der Berufsausbildung" (#AusbildungSTARTEN) wollen die Partner der "Allianz für Aus- und Weiterbildung" von Juni bis Oktober 2021 deshalb bei jungen Menschen und Betrieben für dieses Erfolgsmodell werben.